Kurz notiert aus Drolshagen

Veranstaltungen und Termine


Luftbild aus Drolshagen von Thomas Fiebiger
Luftbild aus Drolshagen © Thomas Fiebiger


Stadtrat Drolshagen tagt

Drolshagen. Die Stadtverordnetenversammlung Drolshagen kommt am Donnerstag, 1. Dezember, 17 Uhr, im Musiksaal des Alten Klosters zu ihrer nächsten Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Einbringung des Haushaltsplanentwurfs 2023, die Erhöhung der Eintrittspreise für das Stadtbad sowie die Kalkulation der Abfall- und Straßenreinigungsgebühren.

Musikschulkonzert abgesagt

Hützemert. Das Konzert des Gemeinschaftsorchesters der Musikschulen Drolshagen, Olpe und Wenden am Sonntag, 27. November, 11 Uhr, in der Kirche „Mariä Geburt“ in Hützemert muss wegen Erkrankung abgesagt werden. Es wird auf nächstes Jahr verschoben.

Kirchenchor singt „Missa Brevis“

Drolshagen. Zum 950-jährigen Stiftungsjubiläum der St. Clemens-Kirche wird am Sonntag , 4. Dezember, 10.15 Uhr, ein Pontifikalamt mit Weihbischof Josef Holtkotte gefeiert. Dabei trägt der Kirchenchor, begleitet von einem Streichorchester mit Solistinnen und Solisten, Mozarts „Missa Brevis“, KV 275, vor. Die Orgel spielt Thomas Grütz.

Wasseruhren werden abgelesen

Bleche. In der Zeit vom 29. November bis 4. Dezember werden vom Vorstand des Wasserbeschaffungsvereins Bleche die Wasseruhren abgelesen.

Digital Training60plus

Drolshagen. Das Altenwerk Drolshagen und das Agil-Seniorenbüro der Stadt Drolshagen laden zu einem Stammtisch zu dem oben genannten Thema ein. Das Altenwerk möchte hier Hilfestellungen im Bereich der Handy- und Computernutzung und der dazu notwendigen Software anbieten. Bei diesem Stammtisch sollen Ratsuchende mit Beratenden zusammenkommen. Der Stammtisch findet statt am Montag, 28. November, um 15 Uhr im Gerhardushaus in der Gerberstraße 37, linker Eingang statt.

SGV unternimmt Stadtbummel

Drolshagen. Der SGV Drolshagen fährt am Donnerstag, 1. Dezember, nach Attendorn zu einem Stadtbummel mit anschließendem Adventskaffee. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Parkplatz am Friedhof in Drolshagen; es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Die Teilnahme ist nur nach Voranmeldung bis zum 27. November bei Erika Frommann, Telefon (02761) 790016, möglich.

Kolpingsfamilie Drolshagen fährt nach Köln

Drolshagen. Die Kolpingsfamilie Drolshagen feiert am Montag, 5. Dezember, den Kolping-Gedenktag. Aus diesem Grunde findet eine Fahrt zum Grab von Adolf Kolping in der Minoritenkirche zu Köln statt. Um 14 Uhr wird ein Gottesdienst gefeiert. Anschließend haben die Teilnehmer die Möglichkeit zur Besichtigung der Kölner Sehenswürdigkeiten. Abfahrt ist um 12.15 Uhr Marktplatz Drolshagen, 12.25 Uhr in Hützemert. Rückfahrt ist für 19.30 Uhr geplant. Anmeldungen und Infos bei Hartwig Stachelscheid (Tel. 02761/71957) oder Reinhold Kühr (Tel. 02761/71846).

Artikel teilen: