Fußballschule des 1. FC Köln begeistert Kinder der SG Lenhausen/Rönkhausen

Training für 67 Nachwuchskicker


Die Fußballschule des 1. FC Köln bot ein abwechslungsreiches Training auf dem Lenhauser Sportplatz. von privat
Die Fußballschule des 1. FC Köln bot ein abwechslungsreiches Training auf dem Lenhauser Sportplatz. © privat

Lenhausen. Die Fußballschule Heinz Flohe des 1. FC Köln ist jetzt zu Gast bei der SG Lenhausen/Rönkhausen gewesen. Die 67 jungen Teilnehmer und Teilnehmerinnen erlebten drei Tage voller Fußball, Spaß und Emotionen auf der Sportplatzanlage des TuS Lenhausen.


Unter professionellen Bedingungen wurden Passübungen, Dribbeln, Übersicht, Zusammenspiel und Torabschluss in fünf verschiedenen Altersgruppen zwischen 7 und 13 Jahren trainiert.

Als Ergänzung zur körperlichen Bewegung banden die fünf lizenzierten und erfahrenen Jugendtrainer aus der Rheinmetropole zwischendurch immer wieder Theorieeinheiten ein. Dazu gehörten Fairplay, Disziplin, Teamgeist und Ernährung.

DtbUHFLAsRM
Video starten

Die Jugendabteilung der SG Lenhausen/Rönkhausen blickt auf ein tolles Wochenende zurück, das nur durch das Zusammenwirken der Trainer des 1. FC Köln, der teilnehmenden Kindern und Jugendlichen sowie der Helfer, Organisatoren und Sponsoren möglich war.

Artikel teilen: