Shark Attack Saalhausen richtet 27. Mountainbike-Rennen aus

Drei-Nationen-Cup mit zahlreichen Startern


Topnews
Das Shark Attack Mountainbike Rennen findet wieder in Saalhausen statt. von privat
Das Shark Attack Mountainbike Rennen findet wieder in Saalhausen statt. © privat

Saalhausen. In Saalhausen dreht sich am Wochenende, 15./16. Juni, wieder alles ums Rad - genauer genommen ums Mountainbike, denn die MTB-Abteilung des TSV Saalhausen richtet wieder ein Cross-Country Rennen aus.


Dieses setzt sich aus mehreren Serienwertungen zusammen: dem NRW-Cup und ARAG Schüler-Cup, einem Lauf der internationalen MTB-Bundesliga, dem Three-Nations-Cup und dem PONTAX-Nachwuchs-Cup. Die Vorbereitungen sind nahezu abgeschlossen, die Strecke wurde in mehreren Arbeitseinsätzen der Vereinsmitglieder gemäht und präpariert - jetzt kann es losgehen.

Die Anmeldung ist noch bis Dienstag, 11.06. 23.59 Uhr online möglich. Danach sind Meldungen nur noch vor Ort bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start möglich.

Der erste Startschuss fällt direkt am Samstagmorgen, 15. Juni, um 9.30 Uhr. Dann fahren die Fahrer der Hobbyklassen um die Plätze auf dem Podest. Direkt im Anschluss, ab 11.30 Uhr heißt es dann „Feuer frei“ für die Lizenz Klassen. Aber auch die Rennen der Kids und Bambinis am Samstagnachmittag dürfen natürlich nicht fehlen.

Große Camping-Meile rund um Sportplatz

Hier ist von Laufrad bis Kinderrad alles vertreten - Nervenkitzel pur bei den Kids und den Eltern. Start ist um 14.45 Uhr, eine Startgebühr wird für die Kids und Bambinis nicht erhoben. Noch bis 13.45 Uhr besteht die Möglichkeit, den Nachwuchs nachzumelden.

Bildergalerie starten
Das Shark Attack Mountainbike Rennen findet wieder in Saalhausen statt.


Der Bereich rund um den Sportplatz verwandelt sich wieder zu einer großen Camping-Meile, denn bereits jetzt haben sich schon zahlreiche Teams und einzelne Fahrer mit Wohnmobilen angekündigt. Die Organisatoren danken den Sponsoren, den Land- und Forstwirten bzw. Waldbesitzern und Jagdpächtern sowie allen Helfern.

Auch für das leibliche Wohl der Mountainbiker und Zuschauer ist unter anderem mit Kuchen und Grillgut gesorgt. Die Radsportabteilung Shark Attack Saalhausen freut sich auf viele Besucher, die die Mountainbiker vom Streckenrand aus anfeuern.

Zeitplan:

Alle Infos:

Artikel teilen: