Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 27.07.2021

Ruhebank in Sange von Unbekannten demoliert

Die Ruhebank in Sange wurde von Unbekannten zerstört.
Die Ruhebank in Sange wurde von Unbekannten zerstört.
Polizei Olpe

Sange. Unbekannte haben in der Zeit zwischen Sonntag, 25. Juli, 17 Uhr, und Montag, 26. Juli, 10 Uhr, eine Parkbank, die in der Hülschotter Straße in Sange stand, beschädigt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand rissen die Täter alle sechs Balken aus der Verankerung der Holzbank.

Es entstand ein Sachschaden von rund 300 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Olpe unter Telefon (02761) 9269-0 entgegen.

(LP)

Ausbildung in Finnentrop und Umgebung


Saskia Katharina Tröster
Praktikantin Marketing
Unsere erste Praktikumswoche bei ontavio

Hallo zusammen! ✌🏻


Wir sind Saskia Tröster und Hannah Schneider aus Oberhundem und Altenhundem. Wir sind 15 und 14 Jahre jung und besuchen das Gymnasium Maria Königin. Wir haben bei ontavio unser zweiwöchiges Bet...

#weiterlesen
Lukas Kremer - Auszubildender Industriekaufmann
Lukas Kremer
Auszubildender Industriekaufmann
Kein Arbeiten ohne Sicherheit

Hallo zusammen,

ich bin Fynn und mache bei GEDIA eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker. Gleich am Anfang der Ausbildung ist mir vermittelt worden, dass nichts so wichtig ist, wie die persönliche Schutzausrüstung beim Arbeiten. Dabei...

#weiterlesen
Alexandra Kalnev
Werkstudentin
WIR suchen DICH! AUSBILDUNG ZUR FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (M/W/D) AB 01.08.2022

Hallo ihr Lieben 😍

Wie ihr dem Titel entnehmen könnt, suchen wir bei #TRACTO ab dem 01. August 2022 noch einen neuen #Azubi. Damit ihr euch etwas besser vorstellen könnt wie eine Ausbildung als FACHKRAFT FÜR LAGERLO...

#weiterlesen

Bildergalerie: Ruhebank in Sange von Unbekannten demoliert