Nachrichten Blaulicht
Kirchhundem, 14.09.2021

Zwei Verkehrszeichen auf B 517 beschädigt

Zwei Verkehrszeichen auf B 517 beschädigt
Nils Dinkel

Hofolpe. Zwei Verkehrszeichen sind am Wochenende, 10. bis 12. September, von Unbekannten beschädigt worden. Diese waren im Bereich der B 517 in Hofolpe aufgestellt. Die Unbekannten rissen diese aus ihrer Verankerung und warfen sie in den Straßengraben. Der Sachschaden an den zwei Verkehrszeichen beläuft sich auf rund 200 Euro.

(LP)

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Patrick Toffel - Ausbildungsleitung
Patrick Toffel
Ausbildungsleitung
Ausbildung 2022

Aufgepasst liebe Leute! 😲

Wir suchen für den Ausbildungsstart 2022 wieder neue Bewerber für unser Team. 💪

Wenn Ihr also noch noch keine Pläne habt und Euch die Arbeit im Team gefällt, dann schickt&nbs...

#weiterlesen
Christian Pickhan - Technischer Ausbildungsleiter
Christian Pickhan
Technischer Ausbildungsleiter
Die Suche nach dem #Superazubi

Der Ausbildungsstart 2021 ist zwar gerade erst ein paar Wochen vorüber, aber wir suchen schon jetzt den neuen #Superazubi für 2022. Du bist also auf der Suche nach einem spannenden Berufseinstieg bei einem großartigen Familienunt...

#weiterlesen
Leon Minski - Auszubildender Industriekaufmann
Leon Minski
Auszubildender Industriekaufmann
#Lehrgang-Drehen und Fräsen!

Hallo zusammen,

wir sind Luis (20) und Janek (19), Auszubildende zum #WerkzeugmechanikerIn im 2 Lehrjahr bei der Firma Heinrichs👍 Momentan besuchen wir den Drehen- und Fräsen-Lehrgang auf der LEWA. Hier bekommen wir in insgesamt 6 Woch...

#weiterlesen

Bildergalerie: Zwei Verkehrszeichen auf B 517 beschädigt