Nachrichten Blaulicht
Olpe, 14.08.2021

Bundesstraße wieder befahrbar

Altenkleusheim: Motorradfahrer verstirbt bei Verkehrsunfall auf B54

Zwischen dem Olper Ortsteil Altenkleusheim und dem nahegelegen Umspannwerk hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Der Motorradfahrer verstarb, der Pkw-Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus.
Zwischen dem Olper Ortsteil Altenkleusheim und dem nahegelegen Umspannwerk hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Der Motorradfahrer verstarb, der Pkw-Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus.
Kai Osthoff
Altenkleusheim. Ein 31-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B54 im Olper Ortsteil Altenkleusheim tödlich verletzt worden. Laut Angaben der Polizei war er mit einem Krad aus Altenkleusheim in Richtung Kreuztal unterwegs gewesen.

UPDATE, 15.10 Uhr: Nach fast sechsstündiger Sperrung ist die Bundestraße B54, im vom Unfall betroffen Abschnitt, wieder in beide Richtungen befahrbar.

Nachricht von 12 Uhr

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zwischen dem Umspannwerk Altenkleusheim und der Ortschaft zu einer Frontalkollision mit einem 39-jährigen Audi-Fahrer. Der Audi-Fahrer kam aus Richtung Kreuztal. Das Motorrad rutsche nach dem Zusammenstoß noch einige Meter über die Fahrbahn und blieb dann an der Leitplanke hängen. Der Fahrer rutschte in ein Waldstück.

Die Rettungskräfte des Kreises Olpe, die um kurz nach 9 Uhr zur Unfallstelle gerufen worden waren, konnten bei dem 31-Jährigen nur noch den Tod feststellen. Der Pkw-Fahrer kam erst einige hundert Meter in einer Wiese unterhalb der Bundestraße zum Stehen. Da er so stark beschädigt wurde, musste er geborgen werden.

Der Pkw-Fahrer kam mit Verletzungen ins Krankenhaus.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Bundestraße war für mehrere Stunden von der Polizei gesperrt worden. Bereits ab dem Kreisel auf der Krombacher Höhe mussten Autofahrer umdrehen und sich eine alternative Strecke suchen. Nach Angaben der Polizei bleibt wird der betroffene Abschnitt bis mindestens 15 Uhr gesperrt bleiben.

Erstnachricht, 10.25 Uhr: Im Olper Ortsteil Altenkleusheim hat sich am Samstag, 14. August, gegen 9 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Unfallstelle befindet sich zwischen Altenkleusheim und dem nahegelegenen Umspannwerk. Die Straße B54 wird nach Angaben der Polizei für die nächsten Stunden in diesem Abschnitt nicht befahrbar sein.

Ein Artikel von Kai Osthoff

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Leonie Brachthäuser - Auszubildende Fachkraft für Lagerlogistik
Leonie Brachthäuser
Auszubildende Fachkraft für Lagerlogistik
Stapler-Lehrgang für unsere Azubis

In den vergangenen Wochen war es für Elias🙋‍♂️ und mich endlich soweit, wir haben unseren Stapler-Schein mit vielen anderen Kollegen aus dem Logistikbereich zusammen gemacht. Mit dem Stapler ist es uns möglich schwere Lasten, wie...

#weiterlesen
Daria Volkmann - Azubi Industriekauffrau
Daria Volkmann
Azubi Industriekauffrau
Mein erster Abteilungswechsel

Hey zusammen,

für mich stand letzte Woche mein erster Abteilungswechsel an.
Nachdem ich 3 ½ Monate in unserer Ausbildungsverwaltung tätig war, werde ich nun für einige Wochen in der Dokumentation sein.

Tat...

#weiterlesen
Maximilian Stracke - Personalabteilung
Maximilian Stracke
Personalabteilung
The same procedure as every Year..!

Am Dienstag und Mittwoch dieser Woche haben die alljährlichen schriftlichen Abschlussprüfungen der Bankkaufleute 👨‍💼👩‍💼 stattgefunden. Auch unsere Azubis des dritten Ausbildungsjahres haben in den letzten Wochen vie...

#weiterlesen

Bildergalerie: Altenkleusheim: Motorradfahrer verstirbt bei Verkehrsunfall auf B54