Nachrichten Corona
Kreis Olpe, 24.09.2021

Inzidenz steigt deutlich

Corona im Kreis Olpe: ein Todesfall und 17 Neuinfektionen am Freitag

Corona im Kreis Olpe: ein Todesfall und 17 Neuinfektionen am Freitag
Pixabay.com
Kreis Olpe. Einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus hat die Kreisverwaltung am Freitag, 24. September, gemeldet. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 77-jährigen Mann aus Kirchhundem. Die Zahl der Todesfälle im Verlauf der Pandemie steigt damit auf 168. Außerdem gab es am Freitag 17 Corona-Neuinfektionen mit einem deutlichen Schwerpunkt in Olpe.

Angesichts von 64 Neuinfektionen innerhalb der vergangenen sieben Tage macht die 7-Tage-Inzidenz einen deutlichen Sprung nach oben. Sie wird am Samstagmorgen, 25. September, bei 47,8 liegen. Am Freitagmorgen hatte das RKI den Inzidenzwert für den Kreis Olpe mit 39,0 angegeben.

In den Krankenhäusern werden akuell vier Corona-Patienten (Vortag 5) behandelt – jes zwei auf Normalstation und auf der Intensivstation mit künstlicher Beatmung.

Mehr Menschen in Quarantäne

Derzeit sind 109 Menschen (Vortag 106) im Kreis Olpe infiziert, davon 58 (52) mit einer Virusvariante. Die Zahl der Quarantäne-Fälle steigt deutlich von 209 am Donnerstag auf 231 am Freitag.


Die 64 Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage verteilen sich wie folgt auf die Kommunen (neue Fälle am Dienstag):

  • Attendorn 21 (5)
  • Drolshagen 3
  • Finnentrop 1
  • Kirchhundem 3
  • Lennestadt 6
  • Olpe 23 (12)
  • Wenden 7

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Alexandra Kalnev
Werkstudentin
Zeitmanagement & Selbstorganisation

Hallo zusammen! 😊🙋

viele fragen sich: Ein anspruchsvolles Vollzeitstudium und einen Job bereits während des Studiums in einem Unternehmen unter einen Hut kriegen - wie soll das bloß funktionieren? 🤯

De...

#weiterlesen
Leonie Brachthäuser - Auszubildende Fachkraft für Lagerlogistik
Leonie Brachthäuser
Auszubildende Fachkraft für Lagerlogistik
Stapler-Lehrgang für unsere Azubis

In den vergangenen Wochen war es für Elias🙋‍♂️ und mich endlich soweit, wir haben unseren Stapler-Schein mit vielen anderen Kollegen aus dem Logistikbereich zusammen gemacht. Mit dem Stapler ist es uns möglich schwere Lasten, wie...

#weiterlesen
Timo Menne - Auszubildender zum Industriemechaniker
Timo Menne
Auszubildender zum Industriemechaniker
Prüfung in Sichtweite

Hallo zusammen, das Ende unserer Ausbildung und somit auch die Abschlussprüfung kommt für Marcel und mich immer näher.

Vorbereitend darauf haben wir uns Gedanken gemacht und uns dazu entschlossen die Ausbildung um ein halbes Jah...

#weiterlesen

Bildergalerie: Corona im Kreis Olpe: ein Todesfall und 17 Neuinfektionen am Freitag