Nachrichten Corona
Kreis Olpe, 21.04.2021

Inzidenzwert steigt auf etwa 192,5

Hoher Anstieg am Mittwoch: Kreis Olpe meldet 61 Neuinfektionen

Hoher Anstieg am Mittwoch: Kreis Olpe meldet 61 Neuinfektionen
Pixabay.com
Kreis Olpe. 61 Corona-Neuinfektionen meldet der Kreis Olpe am Mittwoch, 21. April. Damit steigt der Inzidenzwert wieder deutlich an und kratzt fast an der 200er-Marke.

Innerhalb der vergangenen sieben Tage gab es im Kreis Olpe 258 positive Corona-Tests. Dadurch steigt der Inzidenzwert am Donnerstagmorgen Berechnungen nach auf etwa 192,5. Das RKI hatte die 7-Tage-Inzidenz am Mittwoch mit 170,2 angegeben. Vor einer Woche lag der Wert bei 127.

Als aktuell mit dem Virus infiziert gelten 397 (Vortag 383) Personen, davon wurde bei 227 eine Virusvariante nachgewiesen. Seit Beginn der Pandemie haben sich im Kreis Olpe 4.822 Menschen mit Covid-19 infiziert, 4.284 gelten inzwischen wieder als genesen. Für 1.013 (1.012) Menschen wurde Quarantäne angeordnet.

Ausbruch im „Regenbogenland“

Der Kreis Olpe teilte am Mittwochabend mit, dass es ein Ausbruchsgeschehen in der Zentralen Flüchtlingsunterkunft „Regenbogenland“ in Olpe gibt. Dort wurde bisher bei acht Personen eine Infektion bestätigt. Das Gesundheitsamt hat die gesamte Einrichtung bis zum 4. Mai unter sogenannte Vollquarantäne gestellt, da enge Kontakte zwischen den Bewohnern nicht ausgeschlossen werden können. Alle Bewohner dürfen die Unterkunft deshalb nicht verlassen.


Etwas gestiegen ist die Zahl der Covid-Patienten, die im Krankenhaus behandelt werden. Aktuell liegen 19 (15) Patienten im Krankenhaus. 15 (11) davon liegen auf Normalstation und wie am Vortag müssen 4 auf Intensivstation beatmet werden.

258 Neuinfektionen in einer Woche

Die 258 Corona-Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage verteilen sich wie folgt auf die Kommunen (neue Fälle am Mittwoch):

  • Attendorn: 46 (7)
  • Drolshagen: 14 (4)
  • Finnentrop: 31 (4)
  • Kirchhundem: 17 (9)
  • Lennestadt: 61 (7)
  • Olpe: 46 (16)
  • Wenden: 43 (14)

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2021

Zum 9. Mal in Folge wurde unser Unternehmen nun als „ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ zertifiziert. 
Diese Zertifizierung wird jedes Jahr an Unternehmen vergeben, die in einem umfangreichen, anonymen Fragebogen für Auszu...

#weiterlesen
Michaela Springmann - Personalreferentin
Michaela Springmann
Personalreferentin
Grosshaus bei der Ausbildungsmesse 2021 – digital und dennoch persönlich

Unter normalen Umständen wären wir heute und morgen auf der Berufsmesse in der Olper Stadthalle zu finden gewesen – wie viele andere Veranstaltungen ist auch dieses Event mit hunderten Besuchern, Live-Gesprächen und persönli...

#weiterlesen
Christian Pickhan - Technischer Ausbildungsleiter
Christian Pickhan
Technischer Ausbildungsleiter
Wir sind dabei!

Aus real wird digital, aus persönlich wird virtuell: Wir sind dabei! Digitale Berufsmesse Olpe-Siegen 2021.

Da in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie leider keine normalen Berufsmessen möglich sind, treffen wir uns auf der v...

#weiterlesen

Bildergalerie: Hoher Anstieg am Mittwoch: Kreis Olpe meldet 61 Neuinfektionen