Nachrichten Corona
Kreis Olpe, 12.10.2021

Relativ hohe Klinik-Quote im Kreis Olpe

Jahresbilanz: 325 Corona-Infizierte stationär im Krankenhaus behandelt

Jahresbilanz: 325 Corona-Infizierte stationär im Krankenhaus behandelt
pexels.com
Kreis Olpe. Erstmals gibt es jetzt genauere Zahlen zur Zahl der Patienten, die im vergangenen Jahr mit oder wegen einer COVID-19-Infektion stationär in Krankenhäusern behandelt wurden. Danach gab es im Kreis Olpe 325 vollstationär behandelte Patienten mit der Diagnose COVID-19 (Virus nachgewiesen). Bezogen auf die Einwohnerzahl waren das deutlich mehr als in den Nachbarkreisen.

Das hat das Statistische Landesamt IT NRW bei der Auswertung der Krankenhausstatistik festgestellt. Nach Angaben der Statistiker gab es demnach im Kreis Olpe im vergangenen Jahr je 100.000 Einwohner 243 COVID-Patienten, die stationär behandelt wurden.

Dieser Wert liegt über dem Landesdurchschnitt (227 je 100.000 Einwohner) und über den Nachbarkreisen. In Siegen-Wittgenstein (117) , im Oberbergischen Kreis (176) und im Hochsauerlandkreis (178) lagen die Werte deutlich niedriger und im Märkischen Kreis etwas niedriger.

Alte Menschen stark betroffen

Von den im Kreis Olpe stationär behandelten 325 Patienten waren 127, also fast 40 Prozent, 80 Jahre oder älter. 70 Infizierte waren 70 bis 80 Jahre alt. Dagegen waren jüngere Menschen selten von schwereren Verläufen betroffen. Lediglich zwölf unter 30-Jährigen mussten stationär behandelt werden. Männer (170 Fälle) waren gegenüber Frauen ((155) etwas überrepräsentiert.


Im Jahr 2020 gab es im Kreis Olpe insgesamt 2.746 laborbestätigte Corona-Infektionen. 325 stationär behandelte COVID-Patienten bedeutet, dass jeder achte bis neunte Infizierte so stark betroffen war, dass er im Krankenhaus betreut werden musste.

Ein Artikel von Wolfgang Schneider

Ausbildung im Kreis Olpe


Aneta Alijaj - Auszubildende Industriekauffrau
Aneta Alijaj
Auszubildende Industriekauffrau
Mein Praktikum bei Heinrichs! :)

Hallo zusammen,

mein Name ist Philipp Beckmann und ich habe durch mein Maschinenbau- Studium ein verpflichtendes Praktikum bei der Heinrichs GmbH & Co. KG absolviert.🤗 Hierbei war es wichtig, dass die Vorgaben der Universität in de...

#weiterlesen
Edgar Koop - Ausbilder
Edgar Koop
Ausbilder
Werteseminar in Einruhr

Hallo zusammen,

hier stehen wir vier vor unserer Unterkunft in Einruhr in der schönen Eifel.

Letzte Woche haben wir hier zweieinhalb Tage lang ein Werteseminar durchgeführt. Wir haben über Themen wie Alkohol- und Drogenmi...

#weiterlesen
Alexandra Kalnev
Werkstudentin
Chance für Studenten

Hey Leute 😊 Mein Name ist Alexandra und ich bin Studentin an der Universität Siegen. Gleichzeitig bin ich bei TRACTO beschäftigt und nun auch ein Mitglied von #Ausbildung. Gerne möchte ich mit euch meine Erfahrungen und Ei...

#weiterlesen

Bildergalerie: Jahresbilanz: 325 Corona-Infizierte stationär im Krankenhaus behandelt