Nachrichten Corona
Kreis Olpe, 11.02.2021

Steigender Inzidenzwert im Kreis Olpe

Landrat appelliert: Einhaltung der Corona-Regeln bleibt wichtig

Landrat Theo Melcher.
Landrat Theo Melcher.
Wolfgang Schneider
Kreis Olpe Angesichts des aktuellen Anstiegs des 7-Tage-Inzidenzwertes im Kreis Olpe appelliert Landrat Theo Melcher an die Menschen im Kreis, sich weiterhin streng an die geltenden Kontaktbeschränkungen zu halten.

„Gerade im Hinblick auf die anstehenden Karnevalstage bitte ich: Treffen Sie möglichst wenige Menschen, damit wir die Ausbreitung des Coronavirus weiter eindämmen und die Inzidenzwerte auch bei uns im Kreis sinken“, wird Melcher in einer Presseerklärung des Kreises von Donnerstagnachmittag, 11. Februar, zitiert.

Während sich der Inzidenzwert im Kreis Olpe seit zwei Wochen im Bereich zwischen 70 und 80 bewegt, gehen die Fallzahlen landesweit derzeit deutlich zurück. Aktuell liegt der Kreis Olpe mit einem Inzidenzwert von 79,9 (Stand Donnerstagmorgen) wieder deutlich über dem Landesdurchschnitt von 62,7. Am Freitagmorgen wird die 7-Tage-Inzidenz angesichts von 24 Neuinfektionen sogar auf 86,6 klettern.

Der Verlauf der 7-Tage-Inzidenz im Kreis Olpe (blau) und landesweit (grau). Im Land sinkt die Kurve beständig, im Kreis Olpe in den vergangenen Tagen nicht.

„Ich kann alle Menschen verstehen, die das Ende der Corona-Maßnahmen herbeisehnen. Dafür müssen wir aber alle unseren Beitrag leisten und uns im privaten wie im beruflichen Umfeld weiter einschränken“, so der Landrat.


Das Infektionsgeschehen im Kreis Olpe stellt sich nach Angaben der Kreisverwaltung weiterhin diffus dar. Das bedeutet, dass sich die Infektionen oft nicht auf bestimmte Ereignisse oder Orte zurückführen lassen. Vielfach werden Infektionen innerhalb des eigenen Haushaltes oder an weitere Familienangehörige weitergegeben.

Häufig können sich die betroffenen Personen nur mühsam oder gar nicht erinnern, wen sie in den Tagen vor ihrer Infektion getroffen haben. Das Gesundheitsamt empfiehlt deshalb das Führen eines Kontakt-Tagebuches, wie es beispielsweise mit der Corona-Warn-App ganz einfach möglich ist.

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Yvonne Fischer - Ausbilderin - FinanzwirtIn
Yvonne Fischer
Ausbilderin - FinanzwirtIn
Endspurt!

Unsere Steueranwärter 2019 haben ihr Praxisjahr hinter sich gebracht und berichten nun aus dieser erlebnisreichen Zeit:

Hallo zusammen, wir sind die Steueranwärter 2019 😊

Unser Praxisjahr neigt sich nun leider dem Ende zu. ...

#weiterlesen
Hanna Springmann - Auszubildende Industriekauffrau
Hanna Springmann
Auszubildende Industriekauffrau
JAV Crashkurs

Vergangene Woche stand für Ogün, Valerij, Tom und mich das erste JAV (Jugend- und Auszubildendenvertretung) Seminar an. Wie ihr vielleicht schon in einem der letzten Beiträge gelesen habt, sind wir in diesem Jahr von unseren Azubis als...

#weiterlesen
Panagiotis Papadopoulos - Azubi Industriekaufmann
Panagiotis Papadopoulos
Azubi Industriekaufmann
Halbzeit - Zwischenprüfung gemeistert!

Hallo zusammen,

 

nun stand für uns kaufmännische #LEWAzubis auch schon die Zwischenprüfung an. 📑

Somit haben wir die erste Hälfte unserer Ausbildung – und gleichzeitig die erste Etappe – &...

#weiterlesen

Bildergalerie: Landrat appelliert: Einhaltung der Corona-Regeln bleibt wichtig