Nachrichten Corona
Olpe, 24.11.2021

Mit Moderna und Biontech

Kinderarztpraxis bietet Boosterimpfungen in Olpe an

Symbolfoto.
Symbolfoto.
Olpe. Unter dem Motto „Booster Me Up!“ bietet die Kinderarztpraxis in Olpe Boosterimpfungen gegen Covid-19 an. Der Termin am Samstag, 4. Dezember, ist bereits ausgebucht, weitere Termine bietet die Praxis am 11. und 18. Dezember an. Die Praxis an der Martinstaße 29 in Olpe öffnet von 10 bis 16 Uhr.

Eingeladen ist jeder, dessen Zweitimpfung mit einem mRNA Impfstoff mindestens sechs Monate zurückliegt. In Ausnahmefällen auch ist die Auffrischung auch nach fünf Monaten möglich. Personen, die mit Johnson&Johnson Impfstoff geimpft wurden, können die Boosterimpfung schon vier Wochen nach der Impfung erhalten.

Zur Anwendung kommen die Impfstoffe von Biontech und Moderna. „Für den bestmöglichen Schutz empfehlen wir ein heterologes Impfschema, das heißt nach erfolgter Grundimmunisierung mit Biontech sollten Personen über 30 Jahre Moderna verwenden und umgekehrt“, teilt die Kinderarztpraxis mit. Personen unter 30 Jahren erhalten ausschließlich Biontech.


Impfstoffwahl nur bei entsprechender Verfügbarkeit möglich. Der Impfausweis und die Versichertenkarte sind mitzubringen. Der Zutritt zur Praxis ist nur mit medizinischer Maske. (FFP2/3 oder OP-Maske) möglich. Termine sind online zu buchen. Menschen über 70 Jahre, die keine Möglichkeit zur Buchung über das Internet haben, können auch spontan zur Impfung kommen.

Weitere Informationen

Die Praxis weist darauf hin, dass der Impfstoff von Moderna ein mRNA Impfstoff ist und genauso gut (laut Studien sogar etwas besser) wirkt, als der Impfstoff von Biontech.

Nach aktueller STIKO Empfehlung soll er allerdings nur für Menschen über 30 Jahre verwendet werden. Der Grund liegt in einer höheren Konzentration der mRNA, was bei jüngeren Menschen etwas häufiger zu Nebenwirkungen führt. Bei Menschen über 30 Jahren zeigte sich in zahlreichen Studien keine höhere Nebenwirkungsrate.


Bitte melden Sie sich nur zur Boosterung an, wenn Sie auch mit einer Impfung mit Moderna einverstanden sind, denn wir möchten an dem Impftag keine Diskussionen führen.

(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Lisa Willmes - Ausbildung: Verwaltungsfachangestellte
Lisa Willmes
Ausbildung: Verwaltungsfachangestellte
Es war wieder soweit! ?

Hallo zusammen, 😊

auch in diesem Jahr hattem wir Azubis wieder die Ehre den Haupteingang des Kreishauses herzurichten. 🎁🕯 

Mit schönen Kugeln, vielen Lichterketten und guter Laune haben wir den Weihnachtsbaum erfolgre...

#weiterlesen
Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Platz 1 für die beste Website zur Gewinnung von Auszubildenden!

Für unsere frisch gelaunchte Website ehrten uns Schüler*innen aus dem Sieger- und Sauerland mit dem „Ausbildungs-Frieder 2021“.

So freuen wir uns auf die Bestätigung, den Ansprüchen der Jugend gerecht zu sein.
#weiterlesen
Elias Hoffmann - Azubi Fachkraft für Lagerlogistik
Elias Hoffmann
Azubi Fachkraft für Lagerlogistik
Neue iPads für das 1. Lehrjahr

Am 30. November haben wir, die Azubis aus dem ersten Lehrjahr, nach erfolgreich absolvierter Probezeit, unsere Tablets erhalten. Damit soll die tägliche Arbeit, der E-Mail-Verkehr oder das Verfassen der wöchentlichen Ausbildungsnachweise an...

#weiterlesen

Bildergalerie: Kinderarztpraxis bietet Boosterimpfungen in Olpe an