Nachrichten Kultur
Kirchhundem, 25.10.2021

Zweitägiges Konzertprogramm

Musikverein Rahrbach feiert 100-jähries Jubiläum mit Festwochenende

Der Musikverein Rahrbach feiert 100 Jahre.
Der Musikverein Rahrbach feiert 100 Jahre.
privat
Rahrbach. Bereits seit 100 Jahren sorgt der Musikverein Rahrbach für gute Musik in den Dörfern Kruberg, Rahrbach, Welschen Ennest und Benolpe. Das wollen die Musiker mit einem Festwochenende am 5. und 6. November in der Schützenhalle Welschen Ennest feiern.

Im Jahr 1921 gegründet hat der Verein viele Höhen und Tiefen durchgemacht, aber immer hat die Musik die Mitglieder wieder vereint und die Freude am gemeinsamen Musizieren den Zusammenhalt gestärkt. Höhepunkte waren mit Sicherheit das 75-jährige Vereinsjubiläum, verschiedene Fahrten, auch ins Ausland sowie die alljährliche Königsparade auf dem Neusser Schützenfest.

Zweitägige Jubiläumsveranstaltung geplant

Zum Festwochenende werden Gäste aus Nah und Fern erwartet. Das Event beginnt am Freitag um 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr) mit einem Jubiläumskonzert und Kommersabend. Der Musikverein selbst präsentiert ein anspruchsvolles Konzertprogramm, in dem traditionelle Märsche genauso zu Gehör kommen wie Orchesterwerke, Ouvertüren, Rockklassiker und Filmmusik.

Hochkarätige Gäste aus Politik und Kultur haben sich angekündigt, dem Musikverein zum 100. Geburtstag zu gratulieren. Konzertbesucher und Freunde des Musikvereins sind eingeladen, das Konzert zu besuchen, solange ausreichend Sitzplätze vorhanden sind.

Samstagabend heizt die Band ACOUSTICA die Stimmung an

Der Samstag beginnt um 16 Uhr (Einlass: 15 Uhr) mit Gastvorträgen der befreundeten Musikvereine aus der Gemeinde Kirchhundem unter dem Motto „Schützenfest light“. Diese werden in zünftiger Atmosphäre verschiedene Stücke zum Besten geben. Die Vereine und Gäste dürfen sich auf einen bunten musikalischen Nachmittag freuen.


Außergewöhnliche Abende erfordern dann auch außergewöhnliche Musik. Die Sauerländer Kultformation Acoustica nimmt sich genau diesen Satz zu Herzen und wird das Publikum ab 20 Uhr so richtig aufmischen.

Die Band Acoustica.

Die fünf erfahrenen Musiker und die „Dicke Berta“ wollen mit ihrer Musik etwas erschaffen, etwas teilen und etwas an die Zuhörer zurückgeben.“ Außergewöhnliche Songs für außergewöhnliche Zeiten und außergewöhnliche Abende. Bevor die letzten Klänge verklingen, wird also den Gästen noch einmal richtig etwas geboten.

Der Musikverein Rahrbach freut sich auf diese zwei außergewöhnlichen Tage und wünscht allen Konzertbesuchern schöne kurzweilige Stunden. An beiden Tagen wird kein Eintrittspreis erhoben. Unter Coronabedingungen gilt die 3G-Regel, die am Eingang kontrolliert wird.

(LP)

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Alexandra Kalnev
Werkstudentin
Zeitmanagement & Selbstorganisation

Hallo zusammen! 😊🙋

viele fragen sich: Ein anspruchsvolles Vollzeitstudium und einen Job bereits während des Studiums in einem Unternehmen unter einen Hut kriegen - wie soll das bloß funktionieren? 🤯

De...

#weiterlesen
Timo Menne - Auszubildender zum Industriemechaniker
Timo Menne
Auszubildender zum Industriemechaniker
Prüfung in Sichtweite

Hallo zusammen, das Ende unserer Ausbildung und somit auch die Abschlussprüfung kommt für Marcel und mich immer näher.

Vorbereitend darauf haben wir uns Gedanken gemacht und uns dazu entschlossen die Ausbildung um ein halbes Jah...

#weiterlesen
Sarah Steurer - Studentische Hilfskraft Marketing
Sarah Steurer
Studentische Hilfskraft Marketing
Unterwegs als rasende Reporterin!

Hallihallo, es wird mal wieder Zeit für ein Update meinerseits! 🤸

Erinnert ihr euch noch an meinen letzten Blogpost? Da habe ich euch eine neue Social Media Aktion für unsere Kolleg*innen des lokalen Newsportals LokalPlu...

#weiterlesen

Bildergalerie: Musikverein Rahrbach feiert 100-jähries Jubiläum mit Festwochenende