Nachrichten Kultur
Kreis Olpe, 27. Mai 2020

Orgelsommer Südsauerland findet im Kreis Olpe statt

Historische Orgelpfeifen, die aus den Anfängen des 18. Jahrhunderts stammen.
Historische Orgelpfeifen, die aus den Anfängen des 18. Jahrhunderts stammen.
Foto: © Philipp Weber
Kreis Olpe. Der Orgelsommer Südsauerland findet dank der Erleichterungen für kulturelle Veranstaltungen statt. In fünf Konzerten bietet er musikalische Abwechslung aus vier Jahrhunderten europäischer Orgelmusik.

Der Orgelsommer startet im Attendorner Sauerländer Dom. Werke von Lehrern und Schülern Beethovens präsentiert Dekanatskirchenmusiker Dr. Jürgen Seufert. Die Stücke von heute selten gespielten Komponisten wie Carl Czerny, Christian G. Neefe, Christian H. Rinck versprechen überraschende Entdeckungen und erstklassigen musikalischen Genuss. Termine – Orte – SolistenAlle fünf Orgel Solo-Konzerte beginnen sonntags um 17 Uhr. Konzertdauer etwa 60 Minuten.

  • Sonntag, 7. Juni: Attendorn, St. Johannes Baptist. Martin Nyqvist (Attendorn) spielt Werke von J. S. Bach, D. Buxtehude, F. Liszt, H. F. Micheelsen und M. Reger.
  • Sonntag, 14. Juni: Finnentrop, St. Johannes Nepomuk. Jürgen Poggel aus Heinsberg lädt ein zum Thema „Die Orgel tanzt“.
  • Sonntag, 21. Juni: Oberhundem, St. Lambertus. Dr. Christian Vorbeck aus Witten spielt Werke von L. v. Beethoven, H. Purcell, C. H. Rinck und eigene Improvisationen.
  • Sonntag, 28. Juni: Olpe, St. Marien. Helga-Maria Lange aus Siegen interpretiert Werke von J. S. Bach, H. Brewer, P. Fletcher, J. G. Rheinberger und Louis Vierne.
  • Sonntag, 23. August: Hünsborn, St. Kunibertus. Dr. Jürgen Seufert aus Olpe beschließt die Konzertreihe mit Werken von J. G. Albrechtsberger, J. S. Bach, L. v. Beethoven, C. Czerny, J. Haydn, A. Lucchesi, C. G. Neefe und F. Ries.
Bekannte RahmenbedingungenDie Orgelkonzerte finden unter den für kirchliche Gottesdienste geltenden Rahmenbedingungen statt. Bei Erkältungssymptomen sollte das Konzert nicht besucht werden. Alle Besucher sind aufgefordert, beim Betreten und beim Verlassen der Kirche einen eigenen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Nach Betreten der Kirche erfolgt eine übliche Handdesinfektion. Die Anzahl der Konzertbesucher richtet sich unter Beachtung der Abstandsregel von 1,50 Meter nach der für Gottesdienste in den fünf Konzertkirchen jeweils festgelegten Höchstzahl. Besuch nur mit Voranmeldung bzw. Platzreservierung möglichAlle Konzertbesucher sind gehalten, sich bis spätestens 12.30 Uhr am Freitag vor dem jeweiligen Konzert anzumelden bei Doris Clemens, Kreisverwaltung Tel.: 0 27 61/8 15 93 oder per E-Mail: d.clemens@kreis-olpe.de bzw. an: Martin Nyqvist, Attendorn, E-Mail: kirchenmusik@attendorn-katholisch.de oder Dr. Jürgen Seufert, E-Mail: juergen.seufert@pv-olpe.de.

Weitere Telefon-Kontakte für die Voranmeldung ergeben sich aus den Pressemeldungen zu den Einzelkonzerten. Die Voranmeldung stellt sicher, dass alle Besucher gemäß Corona-Vorschrift namentlich erfasst werden. Restkarten zu den Konzerten können vor Ort an der Konzertkasse erworben werden.
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Katharina Wagener - Team Personalentwicklung
Katharina Wagener
Team Personalentwicklung
Weiterbildung ist langweilig? Nicht bei uns!

Wusstest Du, dass wir intern über 60 Schulungs- und Seminarthemen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter/innen anbieten? Da ist für jeden etwas dabei, auch für unsere Azubis!

Für 2022 hab...

#weiterlesen
Leonie Haase - Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Leonie Haase
Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Mittagspause beim Finanzamt

Heute stellt unsere Steueranwärterin Kosovare Bajgora aus dem Einstellungsjahr 2020 Euch die Möglichkeiten der  Mittagspause beim Finanzamt 🏢 vor:

 

Nach jeder gelungenen Arbeit sollte man sich auch eine verd...

#weiterlesen
Henry Neubert
Auszubildender
Freie Ausbildungsplätze 2022 - Bewirb dich jetzt!

Hallo Leute,

im Hause Eibach sind für das Jahr 2022 noch einige Ausbildungsplätze frei. 

In folgenden Ausbildungsberufen kannst du dich jetzt bewerben:

- Fachkraft für Lagerlogistik (M/W/D)

- Zersp...

#weiterlesen

Bildergalerie: Orgelsommer Südsauerland findet im Kreis Olpe statt