Nachrichten Kultur
Lennestadt, 20.09.2021

Schmählieder, Protestsongs und Ohrwürmer

Ausgezeichnete Liedermacherin Sarah Hakenberg zu Gast im PZ Meggen

Die mit dem „Deutschen Kabarettpreis“ ausgezeichnete Liedermacherin Sarah Hakenberg gastiert im PZ Meggen und verspricht einen Abend voller intelligenter Bosheiten, fröhlichem Charme und unwiderstehlicher Dreistigkeit.
Die mit dem „Deutschen Kabarettpreis“ ausgezeichnete Liedermacherin Sarah Hakenberg gastiert im PZ Meggen und verspricht einen Abend voller intelligenter Bosheiten, fröhlichem Charme und unwiderstehlicher Dreistigkeit.
©Fabian Stuertz
Meggen. Die Liedermacherin Sarah Hakenberg lädt ins PZ Meggen ein: Dort präsentiert sie am Samstag, 25. September, ab 20 Uhr die Vorpremiere ihres neuen Programms „Es erinnert mich an irgendwas“.

Es gibt Zeiten, in denen einem das Lachen nur noch im Halse stecken bleibt, in denen der letzte Witz erzählt ist und alle fröhlichen Melodien dieser Welt verklungen sind. Aber diese Zeiten sind ja zum Glück noch nicht angebrochen!

Und deshalb hat die mit dem „Deutschen Kabarettpreis“ ausgezeichnete Liedermacherin wieder einmal eine Menge neuer mitreißender Schmählieder, raffinierter Protestsongs und unverfrorener Ohrwürmer geschrieben: über unpolitische CDU-Wähler beispielsweise, über schadenfrohe Vermieter, unentspannte Eltern oder pathologische Wohnzeitschriften-Leserinnen.

Besser wird die Welt nicht - aber erträglicher

Sarah Hakenberg haut vergnügt in die Tasten, schrummt ihre Ukulele und singt dabei gleichermaßen von Abgründen, die im Inneren schlummern, und vom großen Wirrwarr da draußen. Besser wird die Welt dadurch auch nicht, aber zumindest besser erträglich. Die Besucher dürfen sich auf einen Abend voller intelligenter Bosheiten, fröhlichem Charme und unwiderstehlicher Dreistigkeit freuen.


Im Theater der Stadt Lennestadt gilt die aktuell gesetzlich vorgeschriebene 3-G-Regel. Die Vorlage eines entsprechenden Nachweises (Geimpft – Getestet – Genesen) zur persönlichen Teilnahme ist erforderlich.

Tickets:

Geschäftsstelle im Rathaus Lennestadt

  • Tel.: 02723/608403
  • E-Mail: tickets@kulturgemeinde-hundem-lenne.de
  • am Veranstaltungstag an der Theaterkasse
  • www.kulturgemeinde-hundem-lenne.de

(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Katharina Wagener - Team Personalentwicklung
Katharina Wagener
Team Personalentwicklung
Weiterbildung ist langweilig? Nicht bei uns!

Wusstest Du, dass wir intern über 60 Schulungs- und Seminarthemen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter/innen anbieten? Da ist für jeden etwas dabei, auch für unsere Azubis!

Für 2022 hab...

#weiterlesen
Henry Neubert
Auszubildender
Freie Ausbildungsplätze 2022 - Bewirb dich jetzt!

Hallo Leute,

im Hause Eibach sind für das Jahr 2022 noch einige Ausbildungsplätze frei. 

In folgenden Ausbildungsberufen kannst du dich jetzt bewerben:

- Fachkraft für Lagerlogistik (M/W/D)

- Zersp...

#weiterlesen
Daria Volkmann - Azubi Industriekauffrau
Daria Volkmann
Azubi Industriekauffrau
Ausbildung zum Industriemechaniker / Zerspanungsmechaniker

Hey Zusammen,

heute möchte ich euch zwei Azubis aus dem 1. Lehrjahr vorstellen.
Finn Kuhlmann und Abdullah Kücük. Beide sind 16 Jahre alt und wohnen in Heggen. 😊

 

Was macht Ihr hier bei der LEWA Atten...

#weiterlesen

Bildergalerie: Ausgezeichnete Liedermacherin Sarah Hakenberg zu Gast im PZ Meggen