Nachrichten Kultur
Lennestadt, 22.04.2021

Saalhauser landet mit Partyhit in den Inselcharts

Mit Sven Conrad „auf ein Bier nach Mallorca“

Sven Conrad schreibt als Lucas Vegas Songs über Mallorca und das Partyleben.
Sven Conrad schreibt als Lucas Vegas Songs über Mallorca und das Partyleben.
privat
Saalhausen/Mallorca. Wer im Bierkönig saß, hat sicher schon mal einen seiner Hits gehört. Sven Conrad alias Lucas Vegas aus Saalhausen ist Künstler und schreibt unter anderem Mallorca-Hits. Sein neuster Song „Männerstyle“ hat es jetzt auf Platz 1 der Mallorca-Charts Neuerscheinungen geschafft.

Wenn er nicht für seine Firma Sauerlandkälte arbeitet, feilt der 42-Jährige eben an seinen Hits. „Auf ein Bier nach Mallorca“, „Drauf machen“ und „Mallorca Halleluja“ sind einige seiner Werke, die er als Mallorca Bibo veröffentlicht hat.

Jetzt will er mit Lucas Vegas ein neues Kapitel starten. Und das scheint mit „Männerstyle“ direkt geglückt zu sein. Der Party-Song wurde in den Mallorca-Charts als Top 1 unter den Neuerscheinungen gerankt – noch vor Matthias Reim und Melanie Müller.


„Wenn wir Glück haben, werden wir dadurch noch bekannter“, erzählt Sven Conrad. Heißt: mehr Buchungen, Auftritte und einfach eine höhere Reichweite. Denn leicht sei es als Newcomer auf der spanischen Insel keineswegs, so der Sänger.

Mit seinem Hit „Männerstyle“ ist Lucas Vegas auf Platz 1 der Neuerscheinungen in den Mallorca-Mega-Charts gelandet.
Alle zwei Wochen auf der Insel

In der Hauptsaison fliegt der Saalhauser etwa alle zwei Wochen nach Mallorca. „Wenn ich von Freitag bis Sonntag dort bin, ist das für mich wie zwei Wochen Urlaub“, erzählt Conrad. Dort geht er auf Promo-Tour, um seine Songs wiederum bei anderen DJs zu bewerben. „Man muss da am Ball bleiben und die Kontakte pflegen, sonst ist man schnell raus“, erklärt der 42-Jährige.

Sein Lied „Auf ein Bier nach Mallorca“ hat es so zum Beispiel zwischenzeitlich in den Bierkönig geschafft. Aber auch heimische Auftritte bei Schützenfest, Karneval und Mallorca-Partys stehen, wenn kein Corona ist, in seinem Terminkalender.

Die Ideen kommen angeflogen

Durch sein neues Image als Lucas Vegas könnten seine Songs auch dort mehr gespielt werden. Denn Lucas Vegas soll im Gegensatz zu Mallorca Bibo etwas mehr in die Schlager- und Aprés-Ski-Richtung gehen.


Die typischen Party-Texte kommen dem 42-Jährigen, wie sollte es anders sein, beim Feiern. „Beim Bierchen fällt einem immer mal etwas ein“, sagt Sven Conrad und lacht. „Aber auch unterwegs kommt immer mal eine Idee angeflogen. Das spreche ich dann alles ins Handy ein und zusammen mit meinem Produzenten entsteht dann wieder etwas Neues.“

Anfänge als Mallorca-Bibo

Der Startschuss für sein Künstler-Dasein fiel im Jahr 2018. Eigentlich wollte der Saalhauser nur mal zum Testen ein eigenes Lied aufnehmen. Den Spaß an der Musik und die Verbindung zur Veranstaltungsbrache habe er schon immer gehabt. Wieso dann nicht mal einen eigenen Song aufnehmen? Dass der dann von der Produzenten-Firma zur Veröffentlichung weitergegeben wurde und direkt bei Spotify und Co landete, ahnte keiner.

Und so war Mallorca-Bibo geboren. „Wenn gefeiert wird, bin ich nicht mehr zu halten“, lacht der selbstständige Kältetechniker. „Ich liebe es, wenn die Leute Spaß haben.“ Hauptberuflich will er in das Musik-Geschäft aber nicht einsteigen. „Als Ausgleich zum Alltag ist das super“, so der 42-Jährige. Aber er sehe gerade jetzt, wie viele Künstler am Limit leben, und man wisse nie, was kommt.

Die Liebe zur Insel

Daher entschied sich Conrad für einen Image-Wechsel: Aus Mallorca Bibo wurde der Künstlername Lucas Vegas, unter dem er nun zu finden ist. Auch wenn die Insel aus dem Namen gestrichen ist, die Liebe zu Mallorca bleibt, und sobald dort wieder Partys erlaubt sind, „geht es für mich auch sofort wieder dahin“, ist Sven Conrad voller Vorfreude.

Info

Lucas Vegas organisiert zusammen mit weiteren DJ-Kollegen Live-Streams über das Portal „twitch“. Zu festgelegten Zeiten legen die Djs hier für den guten Zweck auf und spenden die Einnahmen ans Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe. Unter folgendem Link ist der Live-Stream zu finden:

Ein Artikel von Christine Schmidt

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2021

Zum 9. Mal in Folge wurde unser Unternehmen nun als „ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ zertifiziert. 
Diese Zertifizierung wird jedes Jahr an Unternehmen vergeben, die in einem umfangreichen, anonymen Fragebogen für Auszu...

#weiterlesen
Michaela Springmann - Personalreferentin
Michaela Springmann
Personalreferentin
Grosshaus bei der Ausbildungsmesse 2021 – digital und dennoch persönlich

Unter normalen Umständen wären wir heute und morgen auf der Berufsmesse in der Olper Stadthalle zu finden gewesen – wie viele andere Veranstaltungen ist auch dieses Event mit hunderten Besuchern, Live-Gesprächen und persönli...

#weiterlesen
Christian Pickhan - Technischer Ausbildungsleiter
Christian Pickhan
Technischer Ausbildungsleiter
Wir sind dabei!

Aus real wird digital, aus persönlich wird virtuell: Wir sind dabei! Digitale Berufsmesse Olpe-Siegen 2021.

Da in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie leider keine normalen Berufsmessen möglich sind, treffen wir uns auf der v...

#weiterlesen

Bildergalerie: Mit Sven Conrad „auf ein Bier nach Mallorca“