Nachrichten Kultur
Wenden, 02.12.2021

Jahreshauptversammlung

Viele Ehrungen und ein fast unveränderter Vorstand beim Kirchenchor Wenden

Die anwesenden Jubilare mit Chorleiter Maurizio Quaremba, von links): Ruth Schneider, Rudi Bongers. Erika Schneider, Gabi Magiera, Gisela Langhammer, Josef Wurm, Thomas Geers.
Die anwesenden Jubilare mit Chorleiter Maurizio Quaremba, von links): Ruth Schneider, Rudi Bongers. Erika Schneider, Gabi Magiera, Gisela Langhammer, Josef Wurm, Thomas Geers.
privat
Wenden. Die Mitglieder des Kirchenchores St. Severinus Wenden trafen sich im Wendener Pfarrheim zur Jahreshauptversammlung. Es standen Vorstandswahlen und die Ehrung von zahlreichen Jubilaren auf dem Programm. Da im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie keine Jahreshauptversammlung stattfinden konnte, ließ der Verein direkt zwei Jahre Revue passieren.

Bis Februar 2020 verlief zunächst alles ganz normal. Danach ruhte der Probenbetrieb bis Juni 2020.Nach kurzer Probenarbeit kam im Oktober 2020 der absolute Probenstillstand und auch die geplanten Auftritte für den Rest des Jahres 2020 mussten abgesagt werden. Diese Zwangspause dauerte bis Juli 2021.

Jubiläen nicht gefeiert

Wegen der Pandemie konnten zwei Jubilän nicht gefeiert werden: so hatte der Kirchenchor in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen und Maurizio Quaremba leitet den Chor nunmehr seit 25 Jahren.

Bei den Vorstandswahlen wurden drei Vorstandsmitgliedern in ihren Ämtern bestätigt: Rudi Bongers (1. Vorsitzender), Ruth Schneider (Kassiererin) und Gabi Magiera (Beisitzerin). Neu gewählt wurde Bettina Grebe-Schmidt als stellvertretende Notenwartin.

Zahlreiche Jubilare

Bei den Ehrungen wurden elf Mitglieder für langjährige Mitgliedschaften geehrt: Gisela Langhammer (10 Jahre), Ingeborg Wirtz und Peter Wrobel (beide 25 Jahre), Ruth Schneider (30 Jahre), Gabi Magiera und Rudi Bongers ( beide 40 Jahre). Seit 50 Jahren dabei und auch heute noch aktiv sind Erika Schneider und Josef Wurm. Ebenfalls sind Anneliese Grebe, Martha Asshoff und Alfons Meurer seit 50 Jahren Mitglieder des Kirchenchores.


Den anwesenden Jubilaren wurde ein Geschenk überreicht, den Goldjubilaren zusätzlich eine Ehrenurkunde. Ein besonderes Dankeschön galt Erika Schneider (25 Jahre Notenwartin), Thomas Geers (25 Jahre Beisitzer) für ihre Vorstandsaktivität.

Seit 50 Jahren aktive Mitglieder. Erika Schneider und Josef Wurm.

Präses Michael Kleineidam dankte dem Chor für seine Tätigkeit und warb für das Orgelprojekt. Wegen der unsicheren Entwicklung der Corona-Lage wurde für das Jahr 2022 nur ein kurzer Terminplan vorgestellt. Mit einem gemeinsamen Abendessen klang die Jahreshauptversammlung aus.

(LP)

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Lea Reineking - Auszubildende Chemielaborantin
Lea Reineking
Auszubildende Chemielaborantin
Prüfungsvorbereitung

Hallo zusammen🙋🏼‍♀️ 


ich habe bald meine #Abschlussprüfung und deshalb bin ich fleißig dafür am üben. Bei der Prüfung müssen wir ein Präparat kochen und noch eine weitere analytische...

#weiterlesen
Pius Philipps - Auszubildender
Pius Philipps
Auszubildender
Das Ziel ist schon in Sicht

Bald ist es so weit!

Nach 2,5 Jahren in der Ausbildung und der erfolgreichen schriftlichen Prüfung steht bei uns nun auch der praktische Teil an.💪

Anders als im Handwerk sieht unser "Gesellenstück" etwas anders - ...

#weiterlesen
Leonie Haase - Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Leonie Haase
Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Die dritte Amtsphase

Hallo zusammen 👏

Wir hoffen Ihr seid alle gut in das neue Jahr gestartet! 🎉

Heute berichten Euch zwei unserer Anwärterinnen des dualen Studiums aus dem 2. Ausbildungsjahr über ihren letzten Praxisabschnitt im F...

#weiterlesen

Bildergalerie: Viele Ehrungen und ein fast unveränderter Vorstand beim Kirchenchor Wenden