Nachrichten Lokalgenuss
LokalGenuss, 16.01.2021

Super lecker – Super crunchy

Selbstgemachtes Knusper-Müsli von Melli Heuel

Fit und voll Power in den Tag mit einem Müsli von Melli Heuel, dazu Natur-Joghurt und frische Früchte - das ist der beste Start.
Fit und voll Power in den Tag mit einem Müsli von Melli Heuel, dazu Natur-Joghurt und frische Früchte - das ist der beste Start.
Melli Heuel
Serie:
LokalGenuss
In Kooperation mit
In Kooperation mit
Kreis Olpe. Ein kohlenhydrat- und eiweißreiches Frühstück macht uns fit für den Tag, belastet unseren Organismus nicht und kurbelt unsere Gehirnfunktion so richtig an. Also genau das richtige, um mit Grips und Power den Herausforderungen des Tages zu begegnen.

Wenn ihr diese supereinfachen Knusper-Müsli-Rezepte ausprobiert habt, kommt bei euch eine Fertig-Müsli-Mischung nicht mehr in die (Einkaufs-)Tüte.

Zwei Knusper-Müsli-Varianten

Zutaten Mischung 1:

  • 200 g kernige Haferflocken (oder Flockenmischung)
  • 3 El Leinsaat
  • 3 El Kernemischung (Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Sesam)
  • 150 g gehackte Nüsse, Mandeln oder Cashewkerne
  • 50 g ungesüßte Cornflakes
  • 120 g Honig (ich empfehle, ein regionales Produkt vom hiesigen Imker oder für die vegane Variante Agavendicksaft oder Ahornsirup)
  • 3 El Rapsöl
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

  1. Honig mit Rapsöl erwärmen, bis der Honig sehr flüssig wird.
  2. In einer Schüssel alle Zutaten miteinander gut vermischen.
  3. Legt ein Backblech mit Backpapier aus und verteilt die Müslimischung darauf.
  4. Nun backt ihr die Müslimischung ca. 15 – 20 Minuten bei 160 C Umluft.
  5. Wenn das Müsli abgekühlt ist, könnt ihr es etwas auseinanderbröseln und luftdicht aufbewahren.

Zutaten Mischung 2:

  • 200 g kernige Haferflocken (oder Flockenmischung)
  • 150 g gehackte Mandeln, Nüsse oder Cashewkerne
  • 50 g Kokosraspel
  • 3 El Kürbiskerne
  • 3 El Leinsaat
  • 120 g Honig (ich empfehle, ein regionales Produkt vom hiesigen Imker oder für die vegane Variante Agavendicksaft oder Ahornsirup)
  • 3 El Rapsöl
  • 1 Tl Zimt
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

  1. Honig mit Rapsöl erwärmen, bis der Honig sehr flüssig wird.
  2. In einer Schüssel alle Zutaten miteinander gut vermischen.
  3. Legt ein Backblech mit Backpapier aus und verteilt die Müslimischung darauf.
  4. Nun backt ihr die Müslimischung ca. 15 – 20 Minuten bei 160 C Umluft.
  5. Wenn das Müsli abgekühlt ist, könnt ihr es etwas auseinanderbröseln und luftdicht aufbewahren.

Mein Tipp: Ich bevorzuge das Knuspermüsli zu ungesüßtem Joghurt. Dazu schmecken mir frische Früchte der Saison.

Ein Artikel von Melli Heuel

Ausbildung im Kreis Olpe


Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2021

Zum 9. Mal in Folge wurde unser Unternehmen nun als „ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ zertifiziert. 
Diese Zertifizierung wird jedes Jahr an Unternehmen vergeben, die in einem umfangreichen, anonymen Fragebogen für Auszu...

#weiterlesen
Michaela Springmann - Personalreferentin
Michaela Springmann
Personalreferentin
Grosshaus bei der Ausbildungsmesse 2021 – digital und dennoch persönlich

Unter normalen Umständen wären wir heute und morgen auf der Berufsmesse in der Olper Stadthalle zu finden gewesen – wie viele andere Veranstaltungen ist auch dieses Event mit hunderten Besuchern, Live-Gesprächen und persönli...

#weiterlesen
Christian Pickhan - Technischer Ausbildungsleiter
Christian Pickhan
Technischer Ausbildungsleiter
Wir sind dabei!

Aus real wird digital, aus persönlich wird virtuell: Wir sind dabei! Digitale Berufsmesse Olpe-Siegen 2021.

Da in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie leider keine normalen Berufsmessen möglich sind, treffen wir uns auf der v...

#weiterlesen

Bildergalerie: Selbstgemachtes Knusper-Müsli von Melli Heuel