Nachrichten Politik
Finnentrop, 06.05.2021

Plus 522.000 Euro

Finnentroper Haushalt: Kassenlage momentan besser als kalkuliert

Nach quartalsmäßiger Kalkulation bleibt am Ende des Jahres mehr Geld im Haushalt der Gemeinde Finnentrop übrig.
Nach quartalsmäßiger Kalkulation bleibt am Ende des Jahres mehr Geld im Haushalt der Gemeinde Finnentrop übrig.
Pixabay.com
Finnentrop. Die Kassenlage der Gemeinde Finnentrop ist momentan um etwa 320.000 Euro besser als im Haushaltsplan 2021 kalkuliert. Das machte Kämmerer Josef Baußmann anhand einiger Zahlen im Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde Finnentrop, am Dienstag, 4. Mai deutlich.

Den Jahresüberschuss beziffert der Finnentroper „Finanzminister“ in der zweiten quartalsmäßigen Prognose mit 522.000 Euro. Das sind knapp 320000 Euro mehr als im Haushaltsplan 2021 kalkuliert.

Im Etat hatte Josef Baußmann ein Defizit von 2,202.600 Euro kalkuliert. Unter Einbeziehung der Zuwendungen aus dem Gesetz zur Isolierung aus der COVID-19-Pandemie des Landes NRW (2,406 Millionen), verbliebe ein Jahresergebnis von 203.800 Euro.

Gesunkene Kreisumlage

In der aktuellen Prognose ist ein Defizit von 1,884 Millionen Euro ausgewiesen. Als wesentliche Aspekte der Verbesserung nannte der Kämmerer die niedrigere Kreisumlage inklusive Jugendamtsumlage (von 12,835 auf 12,598 Millionen Euro) und den Zuwachs bei der Gewerbesteuer (350.000 Euro).


Dem gegenüber gibt es nach dieser Prognose einige kleinere Defizite, beispielsweise bei den Benutzungsgebühren Sauna und Finto sowie der Vergnügungssteuer.

Ein Artikel von Nicole Voss

Ausbildung in Finnentrop und Umgebung


Saskia Katharina Tröster
Praktikantin Marketing
Unsere erste Praktikumswoche bei ontavio

Hallo zusammen! ✌🏻


Wir sind Saskia Tröster und Hannah Schneider aus Oberhundem und Altenhundem. Wir sind 15 und 14 Jahre jung und besuchen das Gymnasium Maria Königin. Wir haben bei ontavio unser zweiwöchiges Bet...

#weiterlesen
Lukas Kremer - Auszubildender Industriekaufmann
Lukas Kremer
Auszubildender Industriekaufmann
Kein Arbeiten ohne Sicherheit

Hallo zusammen,

ich bin Fynn und mache bei GEDIA eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker. Gleich am Anfang der Ausbildung ist mir vermittelt worden, dass nichts so wichtig ist, wie die persönliche Schutzausrüstung beim Arbeiten. Dabei...

#weiterlesen
Alexandra Kalnev
Werkstudentin
WIR suchen DICH! AUSBILDUNG ZUR FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (M/W/D) AB 01.08.2022

Hallo ihr Lieben 😍

Wie ihr dem Titel entnehmen könnt, suchen wir bei #TRACTO ab dem 01. August 2022 noch einen neuen #Azubi. Damit ihr euch etwas besser vorstellen könnt wie eine Ausbildung als FACHKRAFT FÜR LAGERLO...

#weiterlesen

Bildergalerie: Finnentroper Haushalt: Kassenlage momentan besser als kalkuliert