Nachrichten Politik
Kreis Olpe, 26.09.2021

24. Landesdelegiertentag der Senioren-Union der NRW-CDU

Die Delegierten: Klaus Böckeler, Helga Burghaus, Dr. Herbert Stelling und Friedrich W. Gniffke (von links) vor der OWL Arena in Halle.
Die Delegierten: Klaus Böckeler, Helga Burghaus, Dr. Herbert Stelling und Friedrich W. Gniffke (von links) vor der OWL Arena in Halle.
privat
Halle/Kreis Olpe. Die Senioren-Union des Kreises Olpe hat am Dienstag, 21. September, vier Delegierte nach Halle entsandt. Dort fand der 24. Delegiertentag der NRW-CDU statt.

Hier wurde eine umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet. Eine wichtige Satzungsänderung sieht vor, dass zukünftig 120 Delegierte der 54 Kreisvereinigungen nach folgendem Schlüssel entsandt werden: Jede Kreisvereinigung erhält zunächst ein Grundmandat. Die restlichen 66 Delegierten werden auf die Kreisvereinigungen im Höchstzahlverfahren nach d´Hond verteilt.

Der Antrag C1: Die Landesdelegiertenversammlung möge beschließen: Die Senioren-Union NRW fordert die Landesregierung auf, einen Beschluss zu fassen, die NRW-Gemeindeordnung dahingehend zu ändern, dass alle Kommunen dazu verpflichtet werden, Seniorenämter einzuführen, wurde einstimmig beschlossen.

Änderungsvorschläge durchgewunken

Weitere Änderungen befassten sich mit den Aufgaben und Zuständigkeiten des Landesdelegiertentages und die Durchführung von Wahlen. Alle Änderungsvorschläge wurden einstimmig bestätigt.


Bei den digital und persönlich vorgetragenen Grußworten wurden die persönlich Vorgetragenen des Bundesvorsitzenden der Senioren-Union, Prof. Dr. Otto Wulff, und die des CDU-Fraktionsvorsitzen der CDU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, mit stehenden Ovationen bedacht. Beide stimmten in scharfer Analyse auf den Wahlkampf ein und nannten Fakten, die deutlich machten, wie sehr dieser Wahlkampf eine Richtungsentscheidung erfordert.

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Irem Caliskan - Vertrieb/ Marketing
Irem Caliskan
Vertrieb/ Marketing
#HEINRICHS hilft!⁠

Am 19.11.2021 beteiligte sich die Firma Heinrichs mit einem Transport von Hilfsgütern in das von der Flutkatastrophe getroffene Ahrtal.🤗⁠
Zuvor hatte die Geschäftsführung hierfür den firmeneigenen LKW inklusive Fahrer zu...

#weiterlesen
Alexandra Kalnev
Werkstudentin
Zeitmanagement & Selbstorganisation

Hallo zusammen! 😊🙋

viele fragen sich: Ein anspruchsvolles Vollzeitstudium und einen Job bereits während des Studiums in einem Unternehmen unter einen Hut kriegen - wie soll das bloß funktionieren? 🤯

De...

#weiterlesen
Leonie Brachthäuser - Auszubildende Fachkraft für Lagerlogistik
Leonie Brachthäuser
Auszubildende Fachkraft für Lagerlogistik
Stapler-Lehrgang für unsere Azubis

In den vergangenen Wochen war es für Elias🙋‍♂️ und mich endlich soweit, wir haben unseren Stapler-Schein mit vielen anderen Kollegen aus dem Logistikbereich zusammen gemacht. Mit dem Stapler ist es uns möglich schwere Lasten, wie...

#weiterlesen

Bildergalerie: 24. Landesdelegiertentag der Senioren-Union der NRW-CDU