Nachrichten Politik
Kreis Olpe, 05.12.2021

Breite Unterstützung für Landtagsabgeordneten

CDU im Kreis Olpe schickt Jochen Ritter erneut ins Rennen

Jochen Ritter (CDU, MdL) bei seiner erneuten Bewerbung für die Landtagswahl 2022
Jochen Ritter (CDU, MdL) bei seiner erneuten Bewerbung für die Landtagswahl 2022
Sigrid Mynar
Kreis Olpe. Bei seiner abermaligen Bewerbung um einen Sitz im NRW-Landtag zog Jochen Ritter am Samstagvormittag, 4. Dezember, in der Olper Stadthalle eine positive Zwischenbilanz der Arbeit der schwarz-gelben Koalition im Düsseldorfer Landtag, an der er seit über vier Jahren beteiligt ist.

Für ihn persönlich hätten vor allem Impulse für den ländlichen Raum auf der Agenda gestanden. „Ich habe mich sehr um Infrastruktur bemüht, vom Ausbau der L 512 zwischen Attendorn und Olpe, über Einrichtungen für den Sport bis hin zu Feuerwehrhäusern“, so Ritter.

Zukunftsthemen für den ländlichen Raum

Fischerei, Land- und Forstwirtschaft seien seine wichtigen Themen im Umweltausschuss gewesen. Für die Zukunft hoffe er, dass das von ihm unterstützte Projekt der Uni Siegen, MINT-Unterricht an Schulen in den Kreisen Olpe und Siegen-Wittgenstein populärer zu machen, Früchte tragen möge.

„Durchstarten“ will Ritter beim Thema Mobilität in all ihren Facetten und der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum. Er griff damit das Motto auf, unter das Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst seine Videobotschaft in der Olpe Stadthalle gestellt hatte.

Ministerpräsident Wüst spricht sich in seiner Video-Botschaft für Ritter aus

Wüst sprach sich darin für eine dynamische Politik der Mitte aus, mit der er aus Nordrhein-Westfalen ein klimaneutrales Industrieland machen will. Über Jochen Ritter sagte er: „Jochen ist ein sehr engagierter Abgeordneter und einfach ein feiner Typ.“

Mit der Zustimmung von 67 der anwesenden 68 stimmberechtigten CDU-Mitglieder, unter ihnen auch CDU-Ikone Wilma Ohly und Ehrenvorsitzender Hartmut Schauerte, zeigte die CDU geschlossene Unterstützung für Jochen Ritter bei den Landtagswahlen im kommenden Jahr.

Ein Artikel von Sigrid Mynar

Ausbildung im Kreis Olpe


Laura Menke - Leiterin kaufmännische Ausbildung
Laura Menke
Leiterin kaufmännische Ausbildung
Auslandssemester Irland - Heiko berichtet über seine Zeit abroad

Hallo zusammen,

ich bin Heiko und Dualer Student bei GEDIA. Während meiner Praxisphase werde ich in der Einkaufsabteilung bei GEDIA eingesetzt und während meiner Theoriephase studiere ich Industriemanagement an der EUFH in Brühl...

#weiterlesen
Adam Fox - Volontär Redaktion
Adam Fox
Volontär Redaktion
Zwei LokalPlus-Reporter begleiten Attendorner Feuerwerk

Das Jahr 2022 ist für die Hansestadt Attendorn ein ganz besonderes Jahr. Mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen wird das 800-jährige Stadtjubiläum🎉 von Januar bis Dezember gefeiert.

Corona😷 hatte schon dem geplante...

#weiterlesen
Pius Philipps - Auszubildender
Pius Philipps
Auszubildender
Das Ziel ist schon in Sicht

Bald ist es so weit!

Nach 2,5 Jahren in der Ausbildung und der erfolgreichen schriftlichen Prüfung steht bei uns nun auch der praktische Teil an.💪

Anders als im Handwerk sieht unser "Gesellenstück" etwas anders - ...

#weiterlesen

Bildergalerie: CDU im Kreis Olpe schickt Jochen Ritter erneut ins Rennen