Nachrichten Specials
Trauer, 15.10.2021

Gärtnerei Hochstein: Alles in guten Händen

Die Urnengemeinschaftsanlage „Regenbogen“, gestaltet von der Gärtnerei Hochstein.
Die Urnengemeinschaftsanlage „Regenbogen“, gestaltet von der Gärtnerei Hochstein.
Gärtnerei Hochstein
Olpe. Seit vier Generationen kümmert sich die Olper Gärtnerei Hochstein mit großem Einfühlungsvermögen um sämtliche Angelegenheiten rund um die Grabpflege. Gärtnermeister Michael Hochstein und seine kompetenten Mitarbeiter aus der Friedhofsgärtnerei stehen bei Fragen rund um Grabgestaltung und Trauerfloristik als richtiger Ansprechpartner zur Verfügung.

Menschen brauchen einen Platz im Leben und im Tode. Die Tradition, Menschen in Gräbern, welche mit ihren Namen versehen sind, zu bestatten, ist vermutlich so alt wie die Menschheit selbst. In Zeiten zunehmender Individualisierung und Mobilität ist es nicht immer einfach, diese Tradition aufrecht zu erhalten, obwohl bei vielen Menschen das Bedürfnis nach einem würdevollen Ort zum Trauern groß ist.

Die neu geschaffene Urnengemeinschaftsgrabanlage „Regenbogen“, die von der Gärtnerei Hochstein angelegt und gestaltet wird, trägt dieser Entwicklung Rechnung und sorgt dafür, dass die gepflegte Grabstätte den Angehörigen einen würdevollen Platz zur Trauerbewältigung bietet ohne sich um die Grabpflege selbst sorgen zu müssen.

Als Gesamteinheit gestaltet, verbindet die Urnengemeinschaftsgrabanlage 40 Grabstätten in harmonischer Art und Weise miteinander. Bronzebuchstaben auf den Stelen nennen die Namen der Verstorbenen. Über die gesamte Ruhezeit betreut und bepflanzt die Gärtnerei Hochstein die Anlage fachgerecht.

Die Vergabe einer Grabstelle ist dabei an den Abschluss eines Dauergrabpflege-Vertrages gekoppelt: Als Komplettleistung werden in diesem die Grundgestaltung der Anlage, die anteiligen Grabmalkosten mit Beschriftung und die gärtnerische Pflege und Bepflanzung über die gesamte Ruhezeit abgesichert. Die Gelder der Dauergrabpflege werden von der Gesellschaft für Dauergrabpflege Westfalen-Lippe mbH treuhänderisch verwaltet.

Die Gärtnerei Hochstein steht für die sorgfältige und fachgerechte Pflege eines Grabes. Ob Jahres- oder Dauergrabpflege, der Grablicht-Service, der auf Wunsch für ein Licht auf der Grabstätte sorgt, oder auch der helfende Gießservice sowie die Urlaubs- bzw. Saisonpflege zeigen: Eine Grabstätte ist bei Hochstein in guten Händen. „Als Friedhofsgärtner sind wir auch der richtige Ansprechpartner, wenn eine Grabstätte neu- oder umgestaltet werden soll“, so der Fachmann. „Von der Grabeinfassung bis zur Bepflanzung des Grabes stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.“

Auch wenn es um Fragen der passenden Trauerfloristik geht, ist die Gärtnerei Hochstein bei der Umsetzung der persönlichen Wünsche und Vorstellungen an der Seite der Hinterbliebenen.

Als Mitgliedsbetrieb im Zentralverband Gartenbau (ZVG) berücksichtigt die Gärtnerei Hochstein möglichst die vom Bund deutscher Friedhofsgärtner formulierten Richtlinien für die gärtnerische Grabgestaltung. „Wir legen aber ganz besonders großen Wert auf die Verwirklichung individueller Gestaltungswünsche, soweit diese mit der örtlichen Friedhofssatzung vereinbar sind“, betont Michael Hochstein. „Sowohl ausreichendes Anschauungsmaterial als auch unsere laufend neu gestalteten Mustergrabanlagen unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidung.“

Kontakt

Gärtnerei Hochstein GmbH

Pater-Deimel-Straße 14

57462 Olpe


Telefon: 02761 / 63 42 1

Fax: 02761 / 66 61 6

E-Mail: info@gaertnerei-hochstein.de

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Alexandra Kalnev
Werkstudentin
Zeitmanagement & Selbstorganisation

Hallo zusammen! 😊🙋

viele fragen sich: Ein anspruchsvolles Vollzeitstudium und einen Job bereits während des Studiums in einem Unternehmen unter einen Hut kriegen - wie soll das bloß funktionieren? 🤯

De...

#weiterlesen
Leonie Brachthäuser - Auszubildende Fachkraft für Lagerlogistik
Leonie Brachthäuser
Auszubildende Fachkraft für Lagerlogistik
Stapler-Lehrgang für unsere Azubis

In den vergangenen Wochen war es für Elias🙋‍♂️ und mich endlich soweit, wir haben unseren Stapler-Schein mit vielen anderen Kollegen aus dem Logistikbereich zusammen gemacht. Mit dem Stapler ist es uns möglich schwere Lasten, wie...

#weiterlesen
Timo Menne - Auszubildender zum Industriemechaniker
Timo Menne
Auszubildender zum Industriemechaniker
Prüfung in Sichtweite

Hallo zusammen, das Ende unserer Ausbildung und somit auch die Abschlussprüfung kommt für Marcel und mich immer näher.

Vorbereitend darauf haben wir uns Gedanken gemacht und uns dazu entschlossen die Ausbildung um ein halbes Jah...

#weiterlesen

Bildergalerie: Gärtnerei Hochstein: Alles in guten Händen