Nachrichten Sport
Kreis Olpe, 08. Juni 2018

Bis zu 3000 Euro Fördergelder für Vereine

„Förderprogramm 1000x1000 – Anerkennung für den Sportverein“

„Förderprogramm 1000x1000 – Anerkennung für den Sportverein“
Symbolfoto: Nils Dinkel
Kreis Olpe. Dieses Jahr ermöglicht das Landesprogramm „1000x1000 – Anerkennung für en Sportverein“ den Vereinen bis zu 3000 Euro. Gefördert werden Maßnahmen, die aktuelle sportpolitische Aspekte aufgreifen und gesellschaftlich relevant sind. Die Förderschwerpunkte sind in diesem Jahr Kinder- und Jugendsport (Ganztag/KiTa), Integration, Inklusion sowie Gesundheitssport/Breitensport.

Jeder Verein, der als gemeinnützig anerkannt ist, sowie die Pflege des Sports oder einer Sportart in seiner Satzung bestimmt hat und Mitglied im jeweiligen Stadt- oder Kreissportbund ist kann für maximal drei Maßnahmen gefördert werden. Diese müssen jeweils zu verschiedenen Förderschwerpunkten gehören. Die Fördermittel pro Maßnahme betragen 1000 Euro, somit können Vereine dieses Jahr bis zu 3000 Euro erhalten. Förderfähig sind Sachausgaben (auch Honorarausgaben mit Ausnahme des Teilförderbereiches Ganztag), die im Zusammenhang mit der Maßnahme stehen.

Auch rückwirkende Anträge können gestellt werden, solange die Maßnahme im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 31. Dezember liegt. Anträge können ab Montag, 11. Juni, bis spätestens Samstag, 1. September, direkt beim Landessportbund schriftlich eingereicht werden. Der Kreissportbund Olpe berät seine Vereine gerne und würde sich über eine Vielzahl von Anträgen aus dem Kreis Olpe freuen.
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Saskia Katharina Tröster
Praktikantin Marketing
Unsere erste Praktikumswoche bei ontavio

Hallo zusammen! ✌🏻


Wir sind Saskia Tröster und Hannah Schneider aus Oberhundem und Altenhundem. Wir sind 15 und 14 Jahre jung und besuchen das Gymnasium Maria Königin. Wir haben bei ontavio unser zweiwöchiges Bet...

#weiterlesen
Lukas Kremer - Auszubildender Industriekaufmann
Lukas Kremer
Auszubildender Industriekaufmann
Kein Arbeiten ohne Sicherheit

Hallo zusammen,

ich bin Fynn und mache bei GEDIA eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker. Gleich am Anfang der Ausbildung ist mir vermittelt worden, dass nichts so wichtig ist, wie die persönliche Schutzausrüstung beim Arbeiten. Dabei...

#weiterlesen
Alexandra Kalnev
Werkstudentin
WIR suchen DICH! AUSBILDUNG ZUR FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (M/W/D) AB 01.08.2022

Hallo ihr Lieben 😍

Wie ihr dem Titel entnehmen könnt, suchen wir bei #TRACTO ab dem 01. August 2022 noch einen neuen #Azubi. Damit ihr euch etwas besser vorstellen könnt wie eine Ausbildung als FACHKRAFT FÜR LAGERLO...

#weiterlesen

Bildergalerie: „Förderprogramm 1000x1000 – Anerkennung für den Sportverein“