Nachrichten Sport
Wenden, 21.07.2021

Zurück von der U20-Leichtathletik-EM

Vorzeigeathletin Johanna Pulte wird gebührend in Wenden empfangen

Für Läuferin Johanna Pulte gab es einen gebührenden Empfang in Wenden.
Für Läuferin Johanna Pulte gab es einen gebührenden Empfang in Wenden.
Sigrid Mynar
Wenden. Blumen, zahlreiche Glückwünsche und minutenlanger Applaus erwartete Johanna Pulte am Dienstagabend, 20. Juli, im Gasthof Wurm „Bützers“ in Schönau. Die Sportgemeinschaft (SG) Wenden hatte für ihre Vorzeigeathletin, die als beste deutsche Teilnehmerin die 3000-Meter-Strecke bei der U20 Leichtathletik-Europameisterschaft am vergangenen Wochenende in Tallinn (Estland) gelaufen war (LokalPlus berichtete), einen gebührenden Empfang auf die Beine gestellt.

Entsprechend stolz zeigte sich Daniel Jacob, Geschäftsführer der SG Wenden, dass die Ausnahmeathletin aus Reihen seines Vereins den Weg an die Spitze geschafft hat. „Selbst der Bundestrainer hat gratuliert“, verkündete er.

In seiner launigen Begrüßung warf Daniel Jacob einen kurzen Blick auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der bildhübschen Nachwuchsathletin. Vor allem der Beginn beim SG Wenden belustigte die Anwesenden: Ein Cousin hatte beim Leichtathletik-Trainer der SG nachgefragt, ob er Johanna einmal zum Training mitbringen dürfe, „ich glaube, sie ist ganz gut“ hatte er gesagt.


Kurz vor der Silbermedaille

Dass sie jetzt in Tallinn nur sieben zehntel Sekunden von einer Silbermedaille trennten, hatte da wohl noch niemand geahnt. Der Erfolg sei auch dem Cheftrainer der SG Wenden Egon Bröcher geschuldet, bestätigten die Anwesenden durch anhaltenden Applaus.

Johanna Pulte ist nicht nur gut, sondern herausragend, betonte auch Joachim Schlüter, der zusammen mit seinem Vorstandskollegen Rolf Kantelhardt zu den Gratulanten des Olper Kreissportbund zählte.


Auch die Ersten Stellvertreter Bürgermeister Markus Bröcher (Olpe, links) und Ludger Wurm (Wenden) gratulierten. Daneben Trainer Egon Bröcher.

Auch die Ersten Stellvertreter der Bürgermeister aus Olpe und Wenden, Markus Bröcher (Olpe) und Ludger Wurm (Wenden), zeigten ihre Freude über Johannas großartigen Erfolg. Markus Bröcher, weil die Athletin in der Kreisstadt lebt und ihre sportliche Karriere beim Skiclub Olpe begann und Ludger Wurm, den die jetzt überregionale Bekanntheit der SG Wenden stolz macht. „3000 Meter in 9:17, da muss man aber ganz schön schnell unterwegs sein“, sinnierte Bröcher scherzhaft.

Neben den offiziellen Gratulanten gehörte der Abend den Sportfreunden der SG, dem Pulte-Familienclan und nicht zuletzt Johannas Freund Freddi Wehner, der jeden Meter des EM-Laufs mitgefiebert hatte.

Auch die Eltern, Marion und Wolfgang Pulte, zeigten sich freudestrahlend über die sportliche Leistung ihrer Tochter. Wolfgang Pulte hob hervor, wie viel Eifer und Ehrgeiz es erfordert, um solche Zeiten zu laufen. Für die sympathische Sportlerin, die beruflich in ihrer Ausbildung zur Werkstoffprüferin bei MUBEA in Attendorn gefordert ist, gehört deshalb ihre freie Zeit dem Training.


Ihr nächstes Ziel ist die Deutsche U20-Meisterschaft, die am letzten Juliwochenende in Rostock stattfindet. Ob sie danach an der U20-Weltmeisterschaft teilnimmt, die am 17. August in Nairobi (Kenia) ausgetragen wird, steht für Johanna Pulte noch nicht fest.

Ein Artikel von Sigrid Mynar

Ausbildung in Wenden und Umgebung


Leonie Haase - Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Leonie Haase
Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Die Vorstellungsgespräche laufen

Da seit dem 12.03.2021 das Bewerbungsportal bereits geöffnet ist, laufen seit ca. einem Monat auch die Vorstellungsgespräche 🗣 für 2022.

Aktuell können diese leider nur online 💻 stattfinden, aber wir machen das B...

#weiterlesen
Lisann Solbach - Auszubildende
Lisann Solbach
Auszubildende
Noch 6 Monate bis zum Ausbildungsende

Für mein Lehrjahr und mich steht nun das letzte halbe Jahr der Ausbildung vor der Tür. Kaum zu glauben, wie schnell diese Zeit in der Sparkasse vergangen ist. ⏰

In den letzten zwei Jahren haben wir durch die vielen verschiedenen Ei...

#weiterlesen
Lena Klein - Auszubildende Industriekauffrau
Lena Klein
Auszubildende Industriekauffrau
Mein Alltag im Einkauf bei ISOWA

Hallo zusammen,

ich hoffe euch gehts allen gut!😊

Heute will ich euch von meinem Alltag bei der ISOWA GmbH erzählen. Ich befinde mich bereits seit Winter 2020 in meinem Einsatzgebiet, wo ich auch nach meiner Ausbildung übern...

#weiterlesen

Bildergalerie: Vorzeigeathletin Johanna Pulte wird gebührend in Wenden empfangen