Nachrichten Dies und das
Attendorn, 26.10.2021

Sensationeller Erfolg

Kinderliteraturpreis: Zwei St.-Ursula-Gymnasiastinnen auf dem Podest

Die zwei SUG-Schülerinnen Emma Gabriel und Merle Nicklaus nahmen erfolgreich am Wettbewerb Casimirs Kinderliteraturpreis teil.
Die zwei SUG-Schülerinnen Emma Gabriel und Merle Nicklaus nahmen erfolgreich am Wettbewerb Casimirs Kinderliteraturpreis teil.
privat
Attendorn. Erstmals haben sich in diesem Jahr mit Emma Gabriel und Merle Nicklaus zwei Schülerinnen aus der Klasse 7b des St.-Ursula-Gymnasiums an Casimirs Kinderliteraturpreis beteiligt. Die Motivation dazu erhielten die beiden bei der Begabungsförderung im Deutschunterricht über ihre Lehrerin Stephanie Büdenbender, welche die Arbeit an den Texten begleitete.

Bei dem Wettbewerb, der unter dem Thema „My summer for future – Mut zur Hoffnung“ stand, hatten mehr als 700 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren aus mehreren Bundesländern und Landkreisen in Deutschland, aber auch aus Schulen in Kanada, Schweden und Portugal Texte eingereicht. Diese wurden sowohl von einer Kinderjury als auch von einer Jury von prominenten Erwachsenen aus Kultur, Bildung, Medien, Politik und weiteren Bereichen gelesen und bewertet.

Preisverleihung auf Schloss Arensfeld

Die Preisverleihung fand am letzten Schultag vor den Herbstferien auf Schloss Arensfeld bei Bad Hönningen statt. Auf der Einladung war den jungen Autorinnen ihre Platzierung noch nicht bekannt gegeben worden. So war die Überraschung und Freude bei Emma und Merle riesig, als ihnen allmählich klar wurde, dass sie einen der begehrten ersten drei Plätze erreicht hatten.

Emmas Geschichte von einem kranken Mädchen hatte viele Jurymitglieder berührt und wurde mit dem dritten Preis in Höhe von 200 Euro belohnt. Schließlich wurde Merle mit ihrem Poetry Slam „Alles auf Hoffnung“ als Gewinnerin des ersten Preises in Höhe von 800 Euro aufgerufen. Neben dem Preisgeld gab es noch eine Urkunde und einen Pokal. Zudem werden die besten 20 Texte in einem Sammelband veröffentlicht.

Casimirs Kinderliteraturpreis

Bei Casimirs Kinderliteraturpreis handelt es sich um den bundesweit einzigartigen und höchstdotierten Preis für Kinder im Bereich der Literatur, dessen Schirmherrschaft der aus der „Sendung mit der Maus“ bekannte Christoph Biermann übernommen hat.

(LP)

Ausbildung in Attendorn und Umgebung


Saskia Katharina Tröster
Praktikantin Marketing
Unsere erste Praktikumswoche bei ontavio

Hallo zusammen! ✌🏻


Wir sind Saskia Tröster und Hannah Schneider aus Oberhundem und Altenhundem. Wir sind 15 und 14 Jahre jung und besuchen das Gymnasium Maria Königin. Wir haben bei ontavio unser zweiwöchiges Bet...

#weiterlesen
Lukas Kremer - Auszubildender Industriekaufmann
Lukas Kremer
Auszubildender Industriekaufmann
Kein Arbeiten ohne Sicherheit

Hallo zusammen,

ich bin Fynn und mache bei GEDIA eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker. Gleich am Anfang der Ausbildung ist mir vermittelt worden, dass nichts so wichtig ist, wie die persönliche Schutzausrüstung beim Arbeiten. Dabei...

#weiterlesen
Alexandra Kalnev
Werkstudentin
WIR suchen DICH! AUSBILDUNG ZUR FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (M/W/D) AB 01.08.2022

Hallo ihr Lieben 😍

Wie ihr dem Titel entnehmen könnt, suchen wir bei #TRACTO ab dem 01. August 2022 noch einen neuen #Azubi. Damit ihr euch etwas besser vorstellen könnt wie eine Ausbildung als FACHKRAFT FÜR LAGERLO...

#weiterlesen

Bildergalerie: Kinderliteraturpreis: Zwei St.-Ursula-Gymnasiastinnen auf dem Podest