Nachrichten Dies und das
Kirchhundem, 05. August 2020

Workshop: Die Heilkraft der Gedanken und Worte

Workshop: Die Heilkraft der Gedanken und Worte
Foto: privat
Kirchhundem. Klaus Dieter Ritter bietet am 29. und 30. August, jeweils von 14 bis 18 Uhr, den Workshop Faszination „Autosuggestion - Wie der Geist den Körper heilt!“ in der Sekundarschule Hundem-Lenne in Kirchhundem an.
Die Autosuggestion nach Emile Coué ist eine verblüffend einfache Methode, Schmerzen zum Verschwinden zu bringen, Blockaden im Gehirn zu lösen und scheinbar hoffnungslose Situationen über das Unterbewusste in sich selbst zu programmieren.

Die Methode der bewussten Autosuggestion nach Apotheker Coué hilft, die Gesundheit zu verbessern, stärkt das Selbstvertrauen, macht die Arbeit leichter, bewältigt Phobien und erleichtert das Lösen von Problemen. Einer der erfolgreichsten Lehrer Klaus Dieter Ritter war fasziniert von der einfachen und erfolgreichen Wirkungsweise der Selbstbeeinflussung und beschäftigte sich intensiv mit der Selbsthilfemethode des franz. Apothekers. Heute ist Ritter einer der erfolgreichsten Lehrer dieser Methode und Autosuggestionsberater und auch –ausbilder. Er ist Referent auf Kongressen in Deutschland, Österreich und  der Schweiz zum Thema - Autosuggestion – und war zum Beispiel im Jahr 2008 zu Gast in der Sendung „Welt der Wunder – Wünsch dir was“.
Klaus Dieter Ritter
Der Wille ist machtlos ohne die Vorstellungskraft Jeder Gedanke hat das Bestreben, sich nach dem Prinzip der Zielstrebigkeit zu verwirklichen. Das ist der geheimnisvolle Schlüssel zur größten Kraft, die in jedem Menschen wirkt, der aber in der Hand eines jeden Einzelnen liegt. Mit diesem „goldenen Schlüssel“ werden die unerschöpflichen Schatzkammern des Unterbewusstseins durch die tägliche Anwendung der bewusste, positiven Selbstbeeinflussung mit zielgerichteten Gedanken und Worten geöffnet.
Infos und Anmeldung zum Workshop
  • Mehr Infos bei der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Kirchhundem, Diana Maiworm, unter der 02723/40934 und 0151 51384020 sowie per E-Mail:  D.Maiworm@Kirchhundem.de
  • Die Anmeldung für den Workshop ist erforderlich, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Die Gebühr beträgt 60 Euro (Verpflegung ist im Preis enthalten).
  • Der Workshop findet in der Mensa der Sekundarschule statt.
(LP)

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Christian Pickhan - Technischer Ausbildungsleiter
Christian Pickhan
Technischer Ausbildungsleiter
Any Good News!?!

Hallo zusammen, 

bei uns ist das Recruiting für 2021 in vollem Gange. Es wird Zeit eine kleine Wasserstandsmeldung abzugeben.

Auch wenn schon einige Ausbildungsplätze bereits besetzt sind, gibt es noch reelle Chancen auf ...

#weiterlesen
Tim Dickel - Auszubildender im Groß- und Außenhandel
Tim Dickel
Auszubildender im Groß- und Außenhandel
Meine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann

Hallo zusammen!👋

Ich bin Tim Dickel und mache eine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel. Ich habe am 01.08.2019 meine 2-jährige Ausbildung angefangen und daher steht jetzt die Zwischenprüfung an. 📖<...

#weiterlesen
Aneta Alijaj - Auszubildende Industriekauffrau
Aneta Alijaj
Auszubildende Industriekauffrau
Vom Schreibtisch ins Arbeitsleben

Hi,

mein Name ist Leon, ich bin 18 Jahre alt und mache meine Ausbildung zum #Industriekaufmann bei #HEINRICHS. 😁

Die ersten zwei Wochen in meiner Ausbildung habe ich im Werkzeugbau und in der Produktion verbracht....

#weiterlesen

Bildergalerie: Workshop: Die Heilkraft der Gedanken und Worte