Nachrichten Dies und das
Kreis Olpe, 04.10.2021

CO2-Fußabdruck der VIA Oberflächentechnik

Nachhaltigkeit in der Automobilindustrie wird immer wichtiger

VIA Oberflächentechnik in Grevenbrück.
VIA Oberflächentechnik in Grevenbrück.
VIA
Grevenbrück. Die VIA Oberflächentechnik in Grevenbrück kennt ihren CO2 Fußabdruck. Um den wachsenden Anforderungen in der Automobilindustrie gerecht zu werden, ist ein erfolgreiches Klimamanagement zur Reduktion der Umweltauswirkungen ein zentrales Element.

Klimaschutz ist längst als Baustein in Vergabeentscheidungen eingezogen. Die großen Autohersteller betonen regelmäßig den Wert einer grünen Lieferkette. Hier sind auch die Automobilzulieferer und Dienstleister gefordert.

So hat sich die VIA Oberflächentechnik GmbH in Grevenbrück, die seit 1996 erfolgreich als Dienstleister hauptsächlich für die Automobilindustrie tätig ist, neben den schon vorhandenen Zertifizierungen IATF 16949, DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 50001, bereits im April dieses Jahres erfolgreich ihren CO2-Fußabdruck (Corporate Carbon Footprint) nach DIN EN ISO 14061-1 zertifizieren lassen.

Hoher Stellenwert

Die Zertifizierung wurde beratend unterstützt und begleitet durch die Schwesterfirma VIA Consult in Olpe.

„Da die Themen der Nachhaltigkeit und des Klimaschutzes einen immer höheren Stellwert erreichen, sind wir durch die Carbon Footprint Verifizierung für die zukünftigen Herausforderungen gut aufgestellt und versprechen uns einen Wettbewerbsvorteil“, so die Unternehmensleitung.

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Edgar Koop - Ausbilder
Edgar Koop
Ausbilder
Werteseminar in Einruhr

Hallo zusammen,

hier stehen wir vier vor unserer Unterkunft in Einruhr in der schönen Eifel.

Letzte Woche haben wir hier zweieinhalb Tage lang ein Werteseminar durchgeführt. Wir haben über Themen wie Alkohol- und Drogenmi...

#weiterlesen
Alexandra Kalnev
Werkstudentin
Chance für Studenten

Hey Leute 😊 Mein Name ist Alexandra und ich bin Studentin an der Universität Siegen. Gleichzeitig bin ich bei TRACTO beschäftigt und nun auch ein Mitglied von #Ausbildung. Gerne möchte ich mit euch meine Erfahrungen und Ei...

#weiterlesen
Marvin Tröster - Auszubildender Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
Marvin Tröster
Auszubildender Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
Rückblick 1. Ausbildungsjahr Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

So schnell ist das erste Ausbildungsjahr auch wieder vorbei. Heute gebe ich euch eine Zusammenfassung des ersten Lehrjahres:

Die Berufsschule verlief relativ entspannt, ich habe das Glück gehabt sowohl nette Klassenkameraden, Klassenkamer...

#weiterlesen

Bildergalerie: Nachhaltigkeit in der Automobilindustrie wird immer wichtiger