Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 02.12.2021

„Aus dem Sauerland per Post in alle Welt“

Heimat-Geschichten des Schützenvereins Altenhundem: Zweites Heft ist da

Das Redaktionsteam - Rolf Redecker, Michael Brüseken und Martin Schneider (v.l.) - präsentiert die zweite Ausgabe der Heimat-Geschichten „Aus dem Sauerland per Post in alle Welt“.
Das Redaktionsteam - Rolf Redecker, Michael Brüseken und Martin Schneider (v.l.) - präsentiert die zweite Ausgabe der Heimat-Geschichten „Aus dem Sauerland per Post in alle Welt“.
privat
Altenhundem. Der Schützenverein Altenhundem hat das zweite Heft aus der Reihe „Heimat-Geschichten“ veröffentlicht. Unter dem Titel „Aus dem Sauerland per Post in alle Welt“ werden Ansichtskarten aus Altenhundem von 1885 bis 1985 gezeigt.

Was es im heutigen digitalen Zeitalter mit Computer und Smartphone nicht mehr oft gibt, war früher selbstverständlich: Man schickte aus allen Ecken aus dem Urlaub Gruß- und Ansichtskarten an Freunde und Verwandte.

Karten aus 100 Jahren Ortsgeschichte

Über viele Jahrzehnte hat Rolf Redecker aus Altenhundem mit viel Leidenschaft und Akribie Gruß- und Ansichtskarten aus 100 Jahren Altenhundemer Ortsgeschichte gesammelt, und es ist erstaunlich welch‘ schöne, teils lustige und ausgefallene Post- und Ansichtskartenmotive es über Altenhundem gab.

Das Projekt „Heimat-Geschichten“ wird durch das NRW-Heimatministerium (Förderprogramm „Heimat-Scheck“) gefördert. Ziel ist es, in unregelmäßigen Abständen historisches Wissen rund um Altenhundem professionell und mit Wiedererkennungswert der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Sammelfieber wie bei Asterix

„Die Hefte eignen sich besonders als ein schönes kleines Weihnachtsgeschenk mit Altenhundemer Historie Geschichten und Bildern zum Schmökern. Es ist wie bei Asterix-Heften, wenn man eins hat, muss man alle haben“, sagt Martin Schneider vom Redaktionsteam


Die neue zweite Ausgabe ist in der Bücherei Hamm in Altenhundem erhältlich, ebenso wie die erste Ausgabe der Schriftenreihe mit dem Titel „Nostalgischer Kneipenbummel durch Altenhundem“

(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Laura Menke - Leiterin kaufmännische Ausbildung
Laura Menke
Leiterin kaufmännische Ausbildung
Auslandssemester Irland - Heiko berichtet über seine Zeit abroad

Hallo zusammen,

ich bin Heiko und Dualer Student bei GEDIA. Während meiner Praxisphase werde ich in der Einkaufsabteilung bei GEDIA eingesetzt und während meiner Theoriephase studiere ich Industriemanagement an der EUFH in Brühl...

#weiterlesen
Adam Fox - Volontär Redaktion
Adam Fox
Volontär Redaktion
Zwei LokalPlus-Reporter begleiten Attendorner Feuerwerk

Das Jahr 2022 ist für die Hansestadt Attendorn ein ganz besonderes Jahr. Mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen wird das 800-jährige Stadtjubiläum🎉 von Januar bis Dezember gefeiert.

Corona😷 hatte schon dem geplante...

#weiterlesen
Irem Caliskan - Vertrieb/ Marketing
Irem Caliskan
Vertrieb/ Marketing
#WerkzeugmechanikerIn- Wie läuft es bis jetzt?

Hallo zusammen,

wir sind Luis und Janek und sind seit dem 01. September 2020 bei #HEINRICHS in der Ausbildung zum #Werkzeugmechaniker.✌ Zum Start der Ausbildung wurden uns auf der LEWA im Grundlehrgang die Grundkenntnisse, wie z.B. Feilen, B...

#weiterlesen

Bildergalerie: Heimat-Geschichten des Schützenvereins Altenhundem: Zweites Heft ist da