Nachrichten Dies und das
Lokalsport, 22.01.2021

Vereine sind zum Mitmachen aufgerufen

„Pink gegen Rassismus“ - Kreissportbund setzt sportliches Statement

Der Kreissportbund hofft, das möglichst viele Vereine beim Projekt „Pink gegen Rassismus“ mitmachen.
Der Kreissportbund hofft, das möglichst viele Vereine beim Projekt „Pink gegen Rassismus“ mitmachen.
LSB NRW (Andrea Bowinkelmann)
Kreis Olpe. Der Sport im Kreis Olpe setzt ein Zeichen. Vom 15. bis zum 28. März finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. In diesem Rahmen bekennen Sportbünde und deren Vereine Farbe und werden „Pink gegen Rassismus“.

Der Kreissportbund Olpe und seine Sportjugend stellen über 1.500 pinkfarbene T-Shirts zur Verfügung, die das KSB-Logo und den Stempel „100 Prozent Menschenwürde“ tragen. Diese können Vertreter der Sportvereine ab sofort kostenfrei anfordern.

Vielfältiges Programm

Ermöglicht wird diese Aktion durch die Bereitstellung finanzieller Mittel des Kommunalen Integrationszentrums Olpe, des Kreisjugendrings Olpe und dem Kreissportbund Olpe. Die T-Shirts können sowohl bei Training und Wettkampf als auch bei der Vorstandssitzung, der Videokonferenz sowie bei Freizeitaktivitäten getragen werden.

Der KSB freut sich über zahlreiche Zusendungen und Veröffentlichungen von Fotos und Videos, damit die sozialen Medien unter #PinkGegenRassismus bunt werden. Neben der öffentlichkeitswirksamen Positionierung gibt es ein buntes und vielfältiges Programm für die Sportvereine und alle Interessierten. Die Angebote werden Anfang Februar auf der Homepage des Kreissportbundes und den Social Media-Kanälen der Sportjugend zu finden sein.

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Katharina Wagener - Team Personalentwicklung
Katharina Wagener
Team Personalentwicklung
Weiterbildung ist langweilig? Nicht bei uns!

Wusstest Du, dass wir intern über 60 Schulungs- und Seminarthemen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter/innen anbieten? Da ist für jeden etwas dabei, auch für unsere Azubis!

Für 2022 hab...

#weiterlesen
Leonie Haase - Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Leonie Haase
Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Mittagspause beim Finanzamt

Heute stellt unsere Steueranwärterin Kosovare Bajgora aus dem Einstellungsjahr 2020 Euch die Möglichkeiten der  Mittagspause beim Finanzamt 🏢 vor:

 

Nach jeder gelungenen Arbeit sollte man sich auch eine verd...

#weiterlesen
Henry Neubert
Auszubildender
Freie Ausbildungsplätze 2022 - Bewirb dich jetzt!

Hallo Leute,

im Hause Eibach sind für das Jahr 2022 noch einige Ausbildungsplätze frei. 

In folgenden Ausbildungsberufen kannst du dich jetzt bewerben:

- Fachkraft für Lagerlogistik (M/W/D)

- Zersp...

#weiterlesen

Bildergalerie: „Pink gegen Rassismus“ - Kreissportbund setzt sportliches Statement