Nachrichten Dies und das
Olpe, 14.01.2022

Fünfstellige Fördergelder

Erstes Elektrofahrzeug im Bauhof der Stadt Olpe

Der Städtische Bauhof Olpe hat sein erstes Elektrofahrzeug angeschafft.
Der Städtische Bauhof Olpe hat sein erstes Elektrofahrzeug angeschafft.
Kreisstadt Olpe
Olpe. Die Kreisstadt Olpe hat den Fuhrpark des Bauhofs erweitert. Seit Ende letzten Jahres ist das erste Elektrofahrzeug, ein Goupil G4, im Einsatz.

Bauhofleiter Michael de Ryck und sein Team nutzen den Allzwecktransporter in erster Linie für die Stadtreinigung sowie zur Unterhaltung der Grünflächen und Beförderung von Abfällen. Die Anschaffung des Fahrzeugs erfolgte auf Basis einer Ausschreibung und wurde mit Fördergeldern in Höhe von 20.000 Euro bezuschusst.

„Für die meist kurzen Strecken, die wir im Stadtgebiet zurücklegen, ist das rein elektrische Fahrzeug ideal. Zudem leisten wir damit einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz“, so de Ryck. Doch nicht nur der umweltfreundliche Aspekt überzeugt die Mitarbeiter des Bauhofs, auch Ausstattung und Leistung sorgen für Zufriedenheit. Der Transporter ist mit einem Kipper und einer


Lagerbox für Werkzeug versehen, verfügt über eine Reichweite von rund 100 Kilometern und einer Höchstgeschwindigkeit von 50 Stundenkilometern. Die maximale Zuladung liegt bei 1.200 Kilogramm

Klingel am Fahrzeug

Ebenfalls am Elektrofahrzeug angebracht, ist eine Klingel. „Die brauchen wir, damit sich die Menschen, die am Valentinsweg spazieren gehen, nicht erschrecken, wenn sich auf einmal ein kleiner Transporter von hinten nähert. Ich hoffe nur, die Enttäuschung ist dann nicht allzu groß, dass es sich um ein Auto des Bauhofs und nicht um einen Eiswagen handelt“, fügt de Ryck lachend hinzu.

Das Fahrzeug wurde mit 20.000 Euro gefördert.

(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Laura Menke - Leiterin kaufmännische Ausbildung
Laura Menke
Leiterin kaufmännische Ausbildung
Auslandssemester Irland - Heiko berichtet über seine Zeit abroad

Hallo zusammen,

ich bin Heiko und Dualer Student bei GEDIA. Während meiner Praxisphase werde ich in der Einkaufsabteilung bei GEDIA eingesetzt und während meiner Theoriephase studiere ich Industriemanagement an der EUFH in Brühl...

#weiterlesen
Pius Philipps - Auszubildender
Pius Philipps
Auszubildender
Das Ziel ist schon in Sicht

Bald ist es so weit!

Nach 2,5 Jahren in der Ausbildung und der erfolgreichen schriftlichen Prüfung steht bei uns nun auch der praktische Teil an.💪

Anders als im Handwerk sieht unser "Gesellenstück" etwas anders - ...

#weiterlesen
Leonie Haase - Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Leonie Haase
Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Die dritte Amtsphase

Hallo zusammen 👏

Wir hoffen Ihr seid alle gut in das neue Jahr gestartet! 🎉

Heute berichten Euch zwei unserer Anwärterinnen des dualen Studiums aus dem 2. Ausbildungsjahr über ihren letzten Praxisabschnitt im F...

#weiterlesen

Bildergalerie: Erstes Elektrofahrzeug im Bauhof der Stadt Olpe