Viele fleißige Helfer für Kirmesaktion „Lago da Pedra“ gesucht

Gemütliches Feiern für den guten Zweck


Die Aktion „Lago da Pedra“ ist von der Wendener Kirmes nicht wegzudenken. von Lorena Klein
Die Aktion „Lago da Pedra“ ist von der Wendener Kirmes nicht wegzudenken. © Lorena Klein

Wenden. Die Wendsche Kärmetze rückt immer näher - und damit auch die beliebte Kirmesaktion „Lago da Pedra“. Rund um das Wendener Pfarrheim lädt die Wendener Pfarrgemeinde wieder zum gemütlichen Feiern für den guten Zweck ein. Dazu braucht das Team wieder viele helfende Hände.


Mit dem Erlös der Kirmesaktion werden Menschen im Nordosten Brasiliens unterstützt, insbesondere im Rahmen von Selbsthilfe-Projekten, die für Kinder und Familien von den Olper Franziskanerinnen und der Franziskaner Mission unterstützt und organisiert werden.

Musik, Getränke, gute Stimmung

An allen Tagen werden „bei Lago“ Getränke verkauft, am Sonntag und Dienstag gibt es außerdem Waffeln und Kaffee. Darüber hinaus wird ein kommerzieller Reibekuchen-Stand seine Waren auf dem Pfarrheim-Platz anbieten. Dieser Stand gehört nicht zur Kirmesaktion, ermöglicht jedoch neben Getränken und Musik ein Essensangebot.

Auf der Musikbühne bei Lago treten diesmal am Samstag „Teatime with Lukas“, am Sonntag „Hörgerät“ und am Dienstag „Super Liquid“ auf und sorgen jeweils ab circa 19 Uhr mit ihrer Musik für gute Laune.

Anmeldung online und in der Bücherei

Für den Auf- und Abbau, in den Getränkeständen und für weitere Aufgaben werden wieder viele Mitwirkende benötigt. Insbesondere in den späten Abendstunden werden Helferinnen und Helfer in den Getränkeständen gebraucht. Die Kirmesaktion wird vollständig von ehrenamtlich tätigen Menschen auf die Beine gestellt. Der Arbeitskreis ist für jede Unterstützung dankbar, damit bei Lago an allen Kirmestagen und auch in den nächsten Jahren gefeiert werden kann.

Hilfe wird zum Beispiel in den Getränkeständen benötigt. von Lorena Klein
Hilfe wird zum Beispiel in den Getränkeständen benötigt. © Lorena Klein

Anmeldungen sind über die Webseite der Kirmesaktion oder per E-Mail an info@wenden-lago-da-pedra.de möglich. Für alle, die diese Wege nicht nutzen können, besteht die Möglichkeit, sich in der Bücherei Wenden während der Öffnungszeiten (mittwochs von 17 bis 18 Uhr, sonntags von 10 bis 12 Uhr) in den Einsatzplan eintragen zu lassen.

Artikel teilen: