Kurz notiert aus Finnentrop

Veranstaltungen und Termine


 von Nils Dinkel
© Nils Dinkel


Nock Karten für Night of the Proms

Finnentrop. Die Kulturgemeinde Finnentrop fährt am Freitag, 2. Dezember, zur Night of the Proms in die Lanxess Arena nach Köln. Los geht es um 17.30 Uhr ab Finnentrop. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Vier Karten für die Fahrt und das Konzert gibt es noch im Rathaus (Zimmer 12 und 13) oder unter Telefon (02721) 512-150, -151 oder -157. Bei den Karten handelt es sich um nebeneinanderliegende Sitzplätze.

Kuchenspenden für Weihnachtsmarkt gesucht

Finnentrop. Den Kaffee- und Kuchenstand im Pfarrheim auf dem Finnentroper Weihnachtsmarkt (3./4. Dezember) übernimmt auch in diesem Jahr wieder der gemeinnützige Verein „Lazos de Amistad - Bänder der Freundschaft“, der sich für die Bildung sozial benachteiligter junger Menschen in Kolumbien einsetzt. Wer den Verein mit einer Torten- oder Kuchenspende unterstützen möchten, melde sich bitte bei Katharina Rohr (Tortenspenden@web.de/ Tel. 02395/160025).

Theater in Serkenrode: Vorverkauf startet

Serkenrode. Die Laienspielschar Serkenrode spielt wieder Theater: In diesem Winter präsentiert sie das Stück „Tante Bertas letzter Wille“. Die Seniorenvorstellung findet am Sonntag, 8. Januar, statt, die Abendvorstellungen sind an drei Samstagen (14., 21. und 28. Januar). Der Kartenvorverkauf beginnt am Donnerstag, 1. Dezember. Die Eintrittskarten sind erhältlich im Geschäft Bernd Schulte (Serkenrode), telefonisch unter Tel. 0170/560 40 44 und online unter www.theater.serkenrode.de.

Adventliche Impulse

Finnentrop. „Was mich wärmt…“ – unter diesem Titel bietet Gemeindereferentin Kerstin Vieth an jedem Freitag im Advent (2., 9., 16. und 23. Dezember) um 6 Uhr eine online-Frühschicht an. Bequem von zuhause aus kann sich jeder zuschalten und den Tag mit einem adventlichen Impuls beginnen. Den Link für die Videokonferenz bekommen Interessierte zugeschickt, wenn sie sich per Mail unter vieth@pv-bigge-lenne-fretter-tal.de angemeldet haben.

Gemeindewerke Finnentrop erinnern an Ablesung

Finnentrop. Die Gemeindewerke Finnentrop erinnern an die Ablesung der Wasserzähler. Soweit noch nicht geschehen, müssen die Zählerstände unbedingt kurzfristig angegeben werden, da diese andernfalls anhand der Vorjahresverbräuche geschätzt werden.

Bürgerbus beim Weihnachtsmarkt Finnentrop

Finnentrop. Im Rahmen des Finnentroper Weihnachtsmarktes ist am Sonntag, 4. Dezember, in der Zeit von 12 bis 18 Uhr der Bürgerbus im Einsatz. Folgende Route wird gefahren: Bahnhof – Killeschlader Weg – Rathaus – Zum Schee - Weringhausen – Bamenohler Straße – Killeschlader Weg – Rathaus – Serkenroder Straße – Bahnhof. Der Bus startet jeweils zur vollen und zur halben Stunde am Bahnhof. Die Fahrten sind kostenlos.

Socken- und Handarbeitsverkauf im Bürgertreff Finnentrop

Finnentrop. Der Socken- und Handarbeitsverkauf der Wollmäuse findet in diesem Jahr nicht im Pfarrheim statt, sondern erstmals im Bürgertreff links neben der Eisdiele. Dort sind sie auch an jedem ersten und dritten Dienstag im Monat von 9.30 bis 11.30 anzutreffen.

Reparatur-Café Bamenohl geöffnet

Finnentrop. Das Reparatur-Café im Begegnungszentrum Bamenohl ist am Freitag, 2. Dezember, von 15 bis 17.30 Uhr geöffnet. Ob Computer, Nähmaschinen, Staubsauger, Gartenscheren oder Spielzeug – die ehrenamtlichen Reparateure nehmen die Herausforderungen an. Auch das Schleifen von Messern und Scheren ist möglich.Im Bistrobereich werden Kuchen und Getränke angeboten.

Adventsfeier VdK Finnentrop

Finnentrop. Der Vorstand des VdK-Ortsverbands Finnentrop lädt alle Mitglieder zur Adventsfeier am Donnerstag, 8. Dezember, ab 16 Uhr in die SGV Hütte in Bamenohl ein.Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Anmeldungen bitte zeitnah bei P. Melchers unter der Telefonnummer: 02721-50524 oder per mail an: info@vdk-finnentrop.de.

Messfeier zu Nikolaus in der Kapelle Frielentrop

Frielentrop. Die Nikolausfeier in Frielentrop findet am 6. Dezember ab 17 Uhr in der Kapelle statt. Zur Messfeier sind alle Frielentroper, Lenhauser und auswärtige Gäste eingeladen.

kfd Fretter fährt zum Weihnachtsmarkt

Fretter. Die kfd Fretter fährt zum Weihnachtsmarkt nach Soest, am Freitag, 9. Dezember. Abfahrt ist am Betriebshof Stracke in Fretter um 14 Uhr, Deutmecke um 13.55 Uhr. Die Rückfahrt ist für 21 Uhr geplant, Ankunft in Fretter gegen 22.15. Anmeldungen ab sofort bei Christa Hachen, Tel. 02724/8300. Zahlung von 18 Euro auf das Konto der kfd direkt nach der Anmeldung. IBAN DE02 4606 2817 1503 6313 00.

Artikel teilen: