Aktuelle Nachrichten aus dem Kreis Olpe: Glaube & Religion

TOPNEWS
Symbolfoto.

Kirchliche Immobilien im Wandel: Ein Blick auf die Zukunft im Kreis Olpe

Kreis Olpe. Die Debatte um die Zukunft kirchlicher Immobilien gewinnt zunehmend an Fahrt und hat mittlerweile nicht nur die Kirchengemeinden, sondern auch die Gesellschaft und die Politik erreicht. In einem digitalen Pressegespräch...

  • Glaube & Religion
  • vor 2 Tagen
TOPNEWS
Das Forschungsprojekt „Lorenz Kardinal Jaeger“ ist nach intensiver Experten-Arbeit...

Forschungsprojekt abgeschlossen - „Kardinal Jaeger war keine Lichtgestalt“

Paderborn/Olpe. Die Kommission für kirchliche Zeitgeschichte im Erzbistum Paderborn hat nach sechs Jahren ihr umfassendes Forschungsprojekt „Lorenz Kardinal...

  • Glaube & Religion
  • 12.04.2024
TOPNEWS
Impressionen vom Semmelsegnen 2024 in Attendorn.

Tradition seit über 360 Jahren: Semmelsegnen in Attendorn

Attendorn. Es ist einer der Höhepunkte des Attendorner Osterbrauchtums: das Semmelsegnen am Karsamstag. Seit weit mehr als drei Jahrhunderten gehört es zur...

  • Glaube & Religion
  • 30.03.2024
TOPNEWS
Rängestern, Knärstern, Klappern: In vielen Orten im Kreis Olpe pflegen Kinder und Jugendliche...

LokalPlus fragt nach: Ratschen, Klappern, Knärstern - was ist das?

Kreis Olpe. Wenn die Glocken „nach Rom wandern“, ersetzten in den katholischen Gemeinden die Kinder durch Ratschen, Klappern oder Knärstern das...

  • Glaube & Religion
  • 29.03.2024
Logo LokalPlus

Weitere Nachrichten
aus der Region

Kirchhundem
Der ukrainische Frauenchor sang in der St. Peter und Paul Kirche.

Ukrainischer Frauenchor tritt in Kirchhundemer Kirche auf

Kirchhundem. Anlässlich des 61. Weltgebetstags um geistliche Berufungen sang der ukrainische Frauenchor aus Sundern im Hochamt in der Pfarrkirche St. Peter...

  • Glaube & Religion
  • vor 7 Stunden
Kreis Olpe
Archivfoto.

TABOR-Jubiläumstag „On fire“ lädt zur Vielfalt ein

Altenhundem/Kreis Olpe. Das jugendspirituelle Netzwerk TABOR feiert seinen Jubiläumstag „On fire“ am Sonntag, 28. April, und hat nun die Workshops hierzu...

  • Glaube & Religion
  • vor 9 Stunden
Kirchhundem
Maieröffnung und Fahrzeugsegnung: Dazu wird für Mittwoch, 1. Mai, zur Wallfahrtskirche auf dem...

Maieröffnung und Fahrzeug-Segnung auf dem Kohlhagen

Kohlhagen. Der Beginn des Marienmonats Mai wird auf dem Kohlhagen am Mittwoch, 1. Mai, gefeiert. Gast an diesem Tag mit feierlicher Maieröffnung und der...

  • Glaube & Religion
  • vor 1 Tag
Lennestadt
Die Wallfahrtskirche auf dem Kohlhagen.

Pastoraler Raum Lennestadt auf dem Weg zum Kohlhagen

Lennestadt. Zu einer Wallfahrt zum Kohlhagen lädt der Pastorale Raum Lennestadt für Sonntag, 28. April, ein.

  • Glaube & Religion
  • vor 2 Tagen
Wenden
Die Kapelle Dörnschlade am Waldesrand - ein ganz besonderer Ort für viele Gläubige.

Bischof Georg Bätzing feiert Eucharistie auf der Dörnschlade

Dörnschlade. Hoher Besuch auf der Dörnschlade: Am Freitag, 3. Mai, um 17.30 Uhr wird Georg Bätzing, Bischof von Limburg und Vorsitzender der Deutschen...

  • Glaube & Religion
  • 16.04.2024
Kirchhundem
Im Geistlichen Zentrum Kohlhagen - hier ein Foto von der Wallfahrtskirche - findet ein Vortrag mit...

Lesung und Gespräch zum Thema: „Weil Gott es so will - Frauen erzählen“

Kohlhagen. Zu einer Lesung mit Gespräch unter dem Thema: „Weil Gott es so will - Frauen erzählen von ihrer Berufung zur Diakonin und Priesterin“, wird am...

  • Glaube & Religion
  • 15.04.2024
Lennestadt
Im Zentrum des österlichen Impulses steht das Christuskreuz, das nicht mehr als Sperre auf dem...

Eingerichtet – ausgerichtet?! Geistlicher Impuls in der Osterzeit

Altenhundem. Das jugendspirituelle Netzwerk TABOR und der Jugendhof Pallotti laden für Sonntag, 14. April, um 19 Uhr zu einem geistlichen Impuls in die Kirche...

  • Glaube & Religion
  • 08.04.2024
Attendorn
Die vom Erzbistum Paderborn für die beiden St.-Ursula-Schulen geplante Mensa kommt der ganzen...

Erzbistum Paderborn investiert 19,1 Millionen Euro in die Ursula-Schulen

Paderborn/Attendorn. Das Erzbistum Paderborn investiert 19,1 Millionen Euro in seine Attendorner Schulen, das Gymnasium St. Ursula und die Realschule St. Ursula. Das teilt das Bistum in einer Presseerklärung mit.

  • Schule & Bildung
  • 16.02.2024