Kurz notiert aus Lennestadt

Termine und Veranstaltungen


 von Nils Dinkel
© Nils Dinkel


TSG-Hütte am 1. Mai geöffnet

Maumke. Die Vereins-Hütte der TSG Lennestadt Auf’m Saal ist am Mittwoch, 1. Mai, ab 11 Uhr geöffnet. Das Vereinsheim ist jährlich Treffpunkt für Wanderer, Familien und Senioren. Neben dem leiblichen Wohl besteht für alle Kinder und Jugendliche ausreichend Platz, um sich auszutoben.

Maifeier beim SGV Elspe

Elspe. Auch in diesem Jahr wird am Mittwoch, 1. Mai, an der Hohlberghütte des SGV Elspe zünftig gefeiert. Ab 10 Uhr werden die Gäste mit Leckerem vom Grill, Maibowle, Kaltgetränken sowie Kaffee und Kuchen verwöhnt. Die Hütte ist an diesem Tag durchgehend geöffnet. Die Organisatoren laden Mitglieder und Gäste ein.

Vorstand des Stadtsportverbandes tagt

Lennestadt. Die nächste Vorstandssitzung des Stadtsportverbandes Lennestadt findet am Donnerstag, 2. Mai, 18 Uhr, statt. Bis dahin können Vereine ihre Anliegen, Anregungen und Anträge an die Geschäftsstelle des Stadtsportverbandes, Thomas-Morus-Platz 1, 57368 Lennestadt einreichen.

Versammlung beim Karnevals-Club Grevenbrück

Grevenbrück. Die Jahreshauptversammlung des Karnevals-Clubs Grevenbrück findet am Freitag, 3. Mai, um 19.30 Uhr in der OT Grevenbrück statt. Neben dem Vereins- und Kassenbericht sowie Ehrungen stehen unter anderem wichtige Wahlen zum Vorstand an.

Kinderflohmarkt in der Grundschule Bilstein

Bilstein. Der Förderverein der Grundschule Bilstein veranstaltet am Sonntag, 28. April, einen Kinderflohmarkt in der Turnhalle der Grundschule. Von 14 bis 17 Uhr sind alle willkommen, um zu stöbern und Spielzeug sowie Kleidung für Kinder zu kaufen. An einem Stand werden Glitzer-Tattoos und Haarsträhnen angeboten. Mit Kaffee, Kuchen, Waffeln und Würstchen ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Der Erlös kommt dem Förderverein der Grundschule Bilstein zugute. Da die Parkplätze an der Schule begrenzt sind, können weitere Parkmöglichkeiten in der Dorfmitte genutzt werden.

Messerschleif-Aktion für das Hospiz in Lennestadt

Bilstein. In der ehemaligen Metzgerei Rauchheld in Bilstein findet am Montag, 29. April, zwischen 10 und 18 Uhr wieder eine Messerschleif-Aktion statt. Dann können Küchenmesser (keine Besteckmesser) abgeben werden, nach Möglichkeit werden diese direkt geschliffen. Der Erlös ist ausnahmslos für das Hospiz in Lennestadt bestimmt. Die Aktion 2023 erbrachte 400 Euro, die ebenfalls dem Hospiz überreicht wurden.

Oedingen begrüßt den Mai

Oedingen. Die ARGE und der WKKV Oedingen möchten gemeinsam mit der Dorfgemeinschaft den Mai begrüßen und laden für Dienstag, 30. April, ab 19 Uhr zu einem Dämmerschoppen am Lintloe-Brunnen ein. Am Mittwoch, 1. Mai, geht es dann ab 14 Uhr auf dem Meilerplatz weiter. Hier findet ein Wandertreff für alle Maiwanderer statt. Bei beiden Veranstaltungen ist für Verpflegung in fester und flüssiger Form bestens gesorgt.

SGV Langenei lädt zum Maifest ein

Langenei. Die SGV-Abteilung Langenei feiert am Mittwoch, 1. Mai, ab 11 Uhr ihr traditionelles Maifest an der Hütte. Neben Kaffee und Kuchen sowie Grillspezialitäten werden auch Waffeln angeboten. Für die Kinder gibt es Stockbrot am Lagerfeuer. Bei schlechtem Wetter steht ein beheiztes Zelt zur Verfügung. Alle Mitglieder und Gäste sind eingeladen.

Maifeier an der Meggener SGV-Hütte

Meggen. Die Meggener Wanderfreunde begrüßen wie jedes Jahr den Wonnemonat Mai an ihrem Wanderheim im Meggener Faulebuttertal. Alle Wanderer sind ab 11 Uhr an der SGV-Hütte willkommen. Zur Stärkung gibt es ein kühles Blondes, Maibowle, Erbsensuppe, Bratwurst oder ein Steak vom Grill, außerdem Kaffee und Kuchen.

Indien-Reise mit Vikar Jai

Lennestadt. Der Pastorale Raum Lennestadt lädt in der Zeit vom 4. bis 17. November zu einer Reise mit Vikar Jai nach Indien ein. Neben Kalkutta, Dehle und Agra (mit dem berühten Taj Mahal) steht Kerala an der südlichen Malabarküste, die Heimat von Vikar Jai, auf dem Programm. Unter sachkundiger Reiseleitung wird die Reise viele Eindrücke in eine andere Welt bieten. Nähere Informationen gibt es im Pfarrbüro in Altenhundem unter Tel. 02723/5127 oder per E-Mail an altenhundem@kirche-in-lennestadt.de. Interessierte auch aus anderen Gemeinden sind willkommen.

GymSL-Förderverein lädt zur Versammlung

Altenhundem. Der GymSL-Förderverein lädt für Montag, 29. April, um 18.30 Uhr zur Mitgliederversammlung im kleinen Konferenzsaal des Städtischen Gymnasiums ein. Auf der Tagesordnung stehen u.a. Wahlen, geplante Anschaffungen und Projekte.

Versammlung bei der KG Meggen

Meggen. Die Jahreshauptversammlung der Karnevalsgesellschaft Meggen findet am Samstag, 27. April, um 18 Uhr im Bergbaumuseum Siciliaschacht in Meggen statt. Neben den Vorstandswahlen steht die Vorstellung der neuen Satzung auf der Tagesordnung.

1. Mai-Feiertag des SGV Oberelspe

Oberelspe. Zu einer Frühwanderung lädt der SGV Oberelspe am Mittwoch, 1. Mai, ein. Treffpunkt ist um 8 Uhr an der Lorewiese in Obereslpe. Die Wanderstrecke über ca. acht Kikometer führt entlang der 7 Tannen, Elsmecke und um den Wirrberg zum anschließenden Frühstück in die SGV-Hütte Oberelspe. Nähere Infos und Anmeldung bis Mittwoch, 24. April, bei Armin Lange, Tel. 02721/20561 oder Tel. 0176/56 10 60 63. Ab 11 Uhr ist die SGV-Hütte dann zur Einkehr geöffnet. Es gibt Erfrischungen aus der Flasche, Kaffee und Kuchen und Würsten und Steaks vom Grill.

Entspannter Abend für Frauen

Grevenbrück. Die kfd und die OT Grevenbrück laden am Freitag, 26. April, ab 18 Uhr alle Frauen ein, mit einem leckeren Getränk und schöner „Wunschmusik“ ein paar entspannte Stunden zu verbringen. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen bei Brigitte Steinhoff (02721/3626) oder in der OT (02721/3817) sind notwendig.

Generalversammlung in Halberbracht

Halberbracht. Der Verein für Ski- und Freizeitsport Halberbracht lädt zur Generalversammlung am Freitag, 26. April,19 Uhr, in die Skihütte Halberbracht ein. Auf der Tagesordnung stehen neben Berichten auch Vorstandswahlen und Ehrungen.

Waffelduft im Rathaus

Lennestadt. Der Caritas-Hospizdienst „Camino“ lässt am Donnerstag, 25. April, wieder den Duft von frischgebackenen Waffeln durch das Lennestädter Rathaus ziehen. Die Mitarbeiter der Caritas freuen sich in der Zeit von 13.30 bis 17 Uhr auf viele hungrige Kunden aus dem Rathaus und darüber hinaus.

Artikel teilen: