Nachrichten Corona
Lennestadt, 18.05.2021

Max Adler als Betreiber

Neues Corona-Schnelltestzentrum am Hundem-Lenne-Center in Altenhundem

Max Adler eröffnet am Hundem-Lenne-Center in Altenhundem ein Corona-Schnelltestzentrum.
Max Adler eröffnet am Hundem-Lenne-Center in Altenhundem ein Corona-Schnelltestzentrum.
privat
Altenhundem. Ein Corona-Schnelltestzentrum hat am Dienstag, 18. Mai, in Altenhundem eröffnet. Tests sind per Drive- und Walk-In möglich.

„Nachdem bekannt wurde, dass es in Altenhundem einen Mangel an Corona Schnellteststationen gibt, ging alles sehr schnell“, sagt der Betreiber Max Adler.

Eine schnelle und unkomplizierte Lösung wurde im Sinne des Infektionsschutzes mit der Stadt Lennestadt und dem Eigentümer des Hundem-Lenne-Centers, Professor Doktor Becker gefunden.

Kurzfristige Zusammenkunft

Noch am gleichen Tag der Anfrage trafen sich ein Mitarbeiter der Stadt Lennestadt, Herr Schmitt von der Becker Immobilien GmbH & Co. KG und Max Adler vor Ort, für eine Begehung des Parkplatzes. Zudem besprachen sie die Abläufe.

Allen Beteiligten ist bewusst, dass der Bevölkerung die regelmäßige Testmöglichkeit gegeben werden muss, um die Pandemie zu bekämpfen.

Max Adler, Inhaber der Praxis Physiotherapie Gesundheitssport sowie des Physiotherapiezentrums RaeAktiv, betreibt in Olpe ebenfalls ein Corona-Schnelltestzentrum. Dort fällt auf, dass die Bevölkerung sich immer mehr und mehr präventiv testen lässt und wöchentlich feste Termine buchen.

Bürgermeister sieht große Bedeutung für Einzelhandel

Tobias Puspas, Bürgermeister der Stadt Lennestadt, fügt hinzu: „Auch für den Einzelhandel wird dies von großer Bedeutung sein. Soll die Inzidenzwerte im Kreis Olpe über einen Zeitraum von mehr als fünf Werktagen den Wert von 100 unterschritten haben werden, gilt die sogenannte ‚Bundesnotbremse‘ nicht mehr.“

Dann seien wichtige Öffnungsschritte für den Einzelhandel, die Gastronomie, Beherbergungsbetriebe und den Vereinssport möglich. „Für viele der genannten Angebote ist jedoch die Vorlage eines tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltests Voraussetzung – es sei denn, es besteht bereits vollständiger Impfschutz oder eine Covid-19-Erkrankung wurde nachweislich überstanden“, führt der Bürgermeister aus.

Diesen wichtigen gesamtgesellschaftlichen Beitrag zur Pandemiebekämpfung leisten die Beteiligten, Prof. Dr. Stephan Becker von der Becker Immobilien, Bürgermeister Tobias Puspas von der Stadt Lennestadt sowie Max Adler gerne.

(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Marie Dümpelmann - Azubi Industriekauffrau
Marie Dümpelmann
Azubi Industriekauffrau
Berufsschule

Hallo zusammen🙋

wir, Marie und Carl, die Azubis aus dem ersten Lehrjahr der Industriekaufleute haben nun fast den ersten Unterrichtsblock abgeschlossen. Anfangs noch mit Präsenzunterricht am Berufskolleg in Olpe, mussten auch wir ...

#weiterlesen
Panagiotis Papadopoulos - Azubi Industriekaufmann
Panagiotis Papadopoulos
Azubi Industriekaufmann
TechnikCamp – Bald ist es wieder soweit!

Hallo zusammen,

 

Ferienzeit ist TechnikCamp Zeit! 🚀

In den kommenden Sommerferien starten wieder unsere TechnikCamps – und die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren! 🤩

 

So w...

#weiterlesen
Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
Meine Abschlussprüfung als Fachinformatiker in Systemintegration

Hallo Leute, 😊

meine schriftlichen Abschlussprüfungen fanden am 05.05.2021 in der Siegerlandhalle statt. 😄 Die Prüfung bestand aus 3 Teilen. 📖 Beim ersten Teil (GA1) wurden Fachqualifikation getestet. In ...

#weiterlesen

Bildergalerie: Neues Corona-Schnelltestzentrum am Hundem-Lenne-Center in Altenhundem