Nachrichten Dies und das
Olpe, 23.02.2021

Großbaustelle in Olpe

Behinderungen und Umleitungen: Ausbau der Bruchstraße beginnt Mitte März

Baustelle, Straßensperre, Bauarbeiten, Verkehrsschild, Durchfahrt
Baustelle, Straßensperre, Bauarbeiten, Verkehrsschild, Durchfahrt
Pixabay.com
Olpe. Eine neue Großbaustelle gibt es bald in Olpe: Mitte März werden die Bauarbeiten für den Ausbau der L 512 (Bruchstraße) in Olpe beginnen. Gebaut wird bis Ende 2022 und die Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Behinderungen und umfangreiche Verkehrsregelungen einstellen.

Geplant sind der Neubau eines Kreisverkehrs an der Einmündung Rüblinghausen sowie die komplette Straßenerneuerung inklusive beidseitiger kombinierter Geh- und Radwege bis Höhe Aldi-Markt.

Während der gesamten Bauzeit wird der Verkehr aus Richtung Gerlingen in Fahrtrichtung Innenstadt Olpe einspurig durch die Baustelle geführt. Die Bruchstraße ist stadtauswärts während der gesamten Bauzeit nicht befahrbar. Stadtauswärts werden die Fahrzeuge über die Straße „In der Trift“ umgeleitet.

Verkehrsführung am Ortseingang und in Rüblinghausen während der Großbaustelle Bruchstraße.

Der Kreuzungsbereich In der Trift/Biggestraße vor der Firma Kemper wird zur abknickenden Vorfahrtsstraße umgebaut, so dass die Fahrzeuge auf der Umleitungsstrecke vorfahrtsberechtigt sind. Der Verkehr im Baustellenbereich Kreisverkehr/Einmündung Biggestraße wird per Ampel geregelt.


Außerdem ist es aus Sicherheitsgründen notwendig, die Verbindung nach Rüblinghausen hinein und aus Rüblinghausen heraus in Höhe des Restaurants Konak zu sperren. Die Route Biggestraße - Rüblinghauser Drift - Am Bratzkopf und umgekehrt kann während der Bauzeit nicht benutzt werden.

Um einen reibungslosen Verkehrsfluss auf der Umleitungsstrecke zu sichern, wird die Stellwerkstraße ab Kreisverkehr Biggestraße in Richtung Bruchstraße gesperrt. Die Zufahrt zur Biggestraße nach Rüblinghausen ist frei. Somit können die Fahrzeuge von der Bruchstraße ohne Gegenverkehr in die Straße In der Trift Höhe Post abbiegen. Die Postkunden können dann die Stellwerkstraße einseitig als Parkfläche nutzen.

Verkehrsführung in der Innenstadt während der Großbaustelle in der Olper Bruchstraße.

Der Schulbusverkehr zur Düringerschule wird über die Umleitungsstrecke In der Trift geleitet. Für Fußgänger und die Schüler wird eine Fußgängerampel aufgestellt.


Die ausführende Baufirma wird gleichzeitig mit dem Bau des Kreisverkehrs und dem Ausbau der Bruchstraße zwischen Aldi-Markt und Droste-Hülshoff-Straße beginnen. Es handelt sich um ein Projekt der Kreisstadt Olpe (Planung und Ausschreibung) und der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen.

(LP)

Ausbildung in Olpe und Umgebung


Yvonne Fischer - Ausbilderin - FinanzwirtIn
Yvonne Fischer
Ausbilderin - FinanzwirtIn
Endspurt!

Unsere Steueranwärter 2019 haben ihr Praxisjahr hinter sich gebracht und berichten nun aus dieser erlebnisreichen Zeit:

Hallo zusammen, wir sind die Steueranwärter 2019 😊

Unser Praxisjahr neigt sich nun leider dem Ende zu. ...

#weiterlesen
Hanna Springmann - Auszubildende Industriekauffrau
Hanna Springmann
Auszubildende Industriekauffrau
JAV Crashkurs

Vergangene Woche stand für Ogün, Valerij, Tom und mich das erste JAV (Jugend- und Auszubildendenvertretung) Seminar an. Wie ihr vielleicht schon in einem der letzten Beiträge gelesen habt, sind wir in diesem Jahr von unseren Azubis als...

#weiterlesen
Panagiotis Papadopoulos - Azubi Industriekaufmann
Panagiotis Papadopoulos
Azubi Industriekaufmann
Halbzeit - Zwischenprüfung gemeistert!

Hallo zusammen,

 

nun stand für uns kaufmännische #LEWAzubis auch schon die Zwischenprüfung an. 📑

Somit haben wir die erste Hälfte unserer Ausbildung – und gleichzeitig die erste Etappe – &...

#weiterlesen

Bildergalerie: Behinderungen und Umleitungen: Ausbau der Bruchstraße beginnt Mitte März