Nachrichten Wirtschaft
Lennestadt, 13. August 2019

Urkundenübergabe

Midena für „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2019“ nominiert

Urkundenübergabe in Lennestadt: Fabian Bräutigam, für den Bildungsbereich zuständiger Geschäftsführer der Handwerkskammer Südwestfalen, überreichte Midena-Geschäftsführer Willi Thomas Schäfer die Nominierungsurkunde. Frank Arens als Vertreter des Sponsors „Sparkassen in Südwestfalen“ (hinten links) gratulierte ebenfalls.
Urkundenübergabe in Lennestadt: Fabian Bräutigam, für den Bildungsbereich zuständiger Geschäftsführer der Handwerkskammer Südwestfalen, überreichte Midena-Geschäftsführer Willi Thomas Schäfer die Nominierungsurkunde. Frank Arens als Vertreter des Sponsors „Sparkassen in Südwestfalen“ (hinten links) gratulierte ebenfalls.
Foto: © Markus Kluft
Lennestadt. Gelebte soziale Verantwortung und ein überdurchschnittliches gesellschaftliches Engagement haben die Jury überzeugt, die Midena Werkzeugbau GmbH für die Auszeichnung „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2019“ zu nominieren.

Warum das so ist, das wird schon am hohen Anteil Auszubildender an der Belegschaft deutlich. Mehr als ein Fünftel ist derzeit in Ausbildung. Besonders punktet das Unternehmen durch die Unterstützung sozial schwacher Auszubildender und auch Menschen mit besonderem Förderbedarf gibt man durch individuelle Betreuung eine sichere Grundlage für die berufliche Zukunft.

Mit dem Engagement für Integration und Inklusion steht der Midena Werkzeugbau für eine moderne und zukunftsorientierte Handwerkswirtschaft. Kooperationen mit Kindergärten und Schulen Auch die Nachwuchswerbung steht auf einem breiten Fundament. Kooperation mit Kindergärten, Schulen oder Vereinen sind ebenso selbstverständlich wie die Teilnahme am Projekt Ausbildungsbotschafter.

Durch die Mitarbeit in Prüfungsausschüssen stärkt das Unternehmen die Qualität der handwerklichen Ausbildung über den eigenen Betrieb hinaus.

Das Unternehmen ist einer von vier Betrieben in der Kategorie „Soziale Verantwortung & Gesellschaftliches Engagement“. Am 20. September beim „Treffpunkt Handwerk“ gibt die Jury ihre endgültige Entscheidung bekannt.
(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Katharina Wagener - Team Personalentwicklung
Katharina Wagener
Team Personalentwicklung
Weiterbildung ist langweilig? Nicht bei uns!

Wusstest Du, dass wir intern über 60 Schulungs- und Seminarthemen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter/innen anbieten? Da ist für jeden etwas dabei, auch für unsere Azubis!

Für 2022 hab...

#weiterlesen
Henry Neubert
Auszubildender
Freie Ausbildungsplätze 2022 - Bewirb dich jetzt!

Hallo Leute,

im Hause Eibach sind für das Jahr 2022 noch einige Ausbildungsplätze frei. 

In folgenden Ausbildungsberufen kannst du dich jetzt bewerben:

- Fachkraft für Lagerlogistik (M/W/D)

- Zersp...

#weiterlesen
Daria Volkmann - Azubi Industriekauffrau
Daria Volkmann
Azubi Industriekauffrau
Ausbildung zum Industriemechaniker / Zerspanungsmechaniker

Hey Zusammen,

heute möchte ich euch zwei Azubis aus dem 1. Lehrjahr vorstellen.
Finn Kuhlmann und Abdullah Kücük. Beide sind 16 Jahre alt und wohnen in Heggen. 😊

 

Was macht Ihr hier bei der LEWA Atten...

#weiterlesen

Bildergalerie: Midena für „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2019“ nominiert