Topnews aus dem Kreis Olpe: Politik

TOPNEWS
Symbolfotos Baby, Neugeborene, Säugling

Wie geht es weiter mit der Geburtsmedizin in der Region?

Kreis Olpe/Düsseldorf. Die Sorgen aufgrund der bevorstehenden Schließung der Geburtsmedizin am Krankenhaus in Altenhundem beschäftigen nun auch den Landtag. Die beiden SPD-Abgeordneten Christin-Marie Stamm aus Olpe und der...

  • Politik
  • 12.07.2024
TOPNEWS
Ratssaal Olpe

Olper Hütte: Stadtrat beschließt Ende der Zusammenarbeit mit Pyramis

Olpe. Die Genossenschaft „Olper Hütte“, die in der Kreisstadt bezahlbaren Wohnraum schaffen will, hat turbulente Wochen hinter sich, seitdem bekannt...

  • Politik
  • 05.07.2024
TOPNEWS
Bauen, Symbolfoto

Kostengünstige Wohnungen: Droht das Projekt „Olper Hütte“ zu platzen?

Olpe. Bezahlbarer Wohnraum ist rar – nicht nur in großen Städten, sondern auch in einer Kleinstadt wie Olpe. Die Stadt wollte gegensteuern und...

  • Politik
  • 04.07.2024
TOPNEWS
Nach mehr als 25 Jahren verlässt Anne Szymczak die politische Bühne der Gemeinde Kirchhundem.

Anne Szymczak (Grüne) verabschiedet sich aus dem Kirchhundemer Rat

Kirchhundem. Ein Kapitel geht zu Ende: Nach mehr als 25 Jahren engagierter und leidenschaftlicher Arbeit im Rat der Gemeinde Kirchhundem wird die grüne...

  • Politik
  • 04.07.2024
TOPNEWS
Das St. Josefs-Hospital in Altenhundem.

Schließung der Geburtshilfe: „franziskanisch, geschlossen, abgewandt?“

Finnentrop. Der Rat der Gemeinde Finnentrop hat in seiner Sitzung am Dienstag, 2. Juli, bei zwei Enthaltungen dem Antrag der Freien Wähler Finnentrop...

  • Politik
  • 03.07.2024
TOPNEWS
Für Um,baumaßnahmen an der Sauerlandhalle (Foto) erhält der Schützenverein Altenhundem 250.000...

Lebenswerte Dörfer: 2,26 Millionen Euro für 17 Projekte im Kreis Olpe

Kreis Olpe/Düsseldorf. Das NRW-Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz stellt 26,2 Millionen Euro Fördermittel für 239 Projekte zur...

  • Politik
  • 02.07.2024
TOPNEWS
Wie geht es im St.-Josefs-Hospital Lennestadt weiter? Die Ratssitzung brachte keine Antworten, aber...

Retten, was zu retten ist - Lennestädter Rat verabschiedet Resolution

Lennestadt. Es war eine Ratssitzung voller Fragen und Emotionen: Ingo Morell, Geschäftsführer der Maria-Theresia-Bonzel-Stiftung, und Dr. Gereon Blum,...

  • Politik
  • 27.06.2024
TOPNEWS
Die Entlassurkunde, überreicht von Bürgermeister Christian Pospischil (r.), ebnet Carsten...

Carsten Graumann hat sich in Attendorn viele bauliche Denkmäler gesetzt

Attendorn. Er hat Attendorn verändert und geprägt: Baudezernent und Beigeordneter Carsten Graumann wurde am Mittwoch, 26. Juni, im Anschluss an die...

  • Politik
  • 27.06.2024
TOPNEWS
Symbolfoto.

Schwimmen in Wenden: Kürzere Öffnungszeiten, Vereine und Schulen im Fokus

Wenden. Schwimmen gehen und lernen ist in der Gemeinde Wenden momentan nur eingeschränkt möglich. Neben der Planung eines neuen Hallenbades hat sich der...

  • Politik
  • 27.06.2024
TOPNEWS
Bürgermeister Christian Pospischil zeichnet Horst Peter Jagusch (links) mit dem Goldenen Ehrenring...

Horst Peter Jagusch ist jetzt Ehe- und Ehrenringträger

Attendorn. Begleitet von stehenden Ovationen der Attendorner Stadtverordneten hat Horst Peter Jagusch am Mittwoch, 26. Juni, im Anschluss an die Ratssitzung...

  • Politik
  • 27.06.2024
TOPNEWS
Wie geht es am St.-Josefs-Hospital weiter? Die Zukunft ist ungewiss. Tatsache scheint zu sein, dass...

Verbeek: „Der Standort Lennestadt kriegt die Abrissbirne verpasst“

Lennestadt. Das haben die meisten Lennestädter Ratsmitglieder in ihrer Amtszeit wohl noch nie erlebt: Weit mehr als 100 Zuhörer haben am Mittwoch, 26. Juni,...

  • Politik
  • 27.06.2024
TOPNEWS
Die Einbürgerung wird erleichtert und eine doppelte Staatsangehörigkeit ist möglich.

Welche Änderungen bringt das neue Einbürgerungsgesetz ab 27. Juni?

Kreis Olpe. Der deutsche Bundestag hat im Januar das „Gesetz zur Modernisierung des Staatsangehörigkeitsrechts“ beschlossen. Das neue Gesetz tritt am...

  • Politik
  • 27.06.2024
TOPNEWS
Der Radweg von Lenhausen nach Rönkhausen soll ausgebaut werden.

Drei Lücken im Radwegenetz der Gemeinde Finnentrop werden geschlossen

Finnentrop. Gute Nachricht für alle Zweiradfahrer in der Gemeinde Finnentrop: Die drei Lücken im gut ausgebauten Radwegenetz (von Altfinnentrop nach Heggen,...

  • Politik
  • 26.06.2024